Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Nov
15

AVALANTO ENERGY auf der EnergyDecentral

Energie aus Biogas

AVALANTO ENERGY auf der EnergyDecentral

Zur Zeit baut Avalanto Energy eine Biogasanlage in Gaj, Kroatien

Die AVALANTO Energy AG bietet sich auf der Fachmesse EnergyDecentral vom 15. bis 18. November in Hannover als kompetenter Gesprächspartner für die Errichtung, Finanzierung, Optimierung sowie den Betrieb und die Vermarktung von Biogas-Anlagen im europäischen Wirtschaftsraum an. In der entspannten und komfortablen Atmosphäre ihrer Business-Lounge in Halle 25 an Stand 25B11 tauschen sich Besucher über technische wie wirtschaftliche Themen der Energiegewinnung mit Biogas aus.

Der Ausbau der dezentralen Energieversorgung mit einem wachsenden Anteil erneuerbarer Energien genießt in vielen europäischen Ländern Priorität bei einem Umbau der Energieversorgungsstruktur. Die Lebensmittelindustrie gilt als gutes Beispiel, denn dort wird derzeit viel in dezentrale Projekte investiert. Daher wendet sich die internationale Fachmesse für innovative Energieversorgung, die EnergyDecentral vom 15. bis 18. November 2016, parallel zur EuroTier auf dem Messegelände in Hannover vor allem an Publikum aus Landwirtschaft und Lebensmittelversorgung. Um eine bedarfsgerechte Energieversorgung der Unternehmen sicherzustellen, sind innovative Lösungen gefragt. Die AVALANTO ENERGY AG gibt zukunftsweisende Antworten zur Erzeugung von Energie aus regenerativen Energiequellen ebenso wie zur Steigerung der Anlageneffizienz. Für den Biogas-Experten stehen Energien mit Mehrfachnutzen für die Lebensmittebranche im Fokus. Das Unternehmen entwickelt Standorte für Biogas-Anlagen bis zur Marktreife, errichtet schlüsselfertige Anlagen und übernimmt optional den wirtschaftlichen Betrieb und das Controlling. Dahinter steckt in Deutschland erworbenes Know-how aus den Bereichen Anlagenbau und Steuerungstechnik, das sich in zahlreichen Referenzprojekten bewährt hat.

AVALANTO ENERGY will auf der Messe nicht nur die eigene technische und wirtschaftliche Kompetenz präsentieren: „Wir möchten unseren Besuchern zuhören und gemeinsam neue Lösungen entwickeln“, sagt Ole Hering, Vorstand der AVALANTO ENERGY AG. „Dazu bringen wir unser Know-how über Rohstoffveredelung und Wärmenutzung ebenso ein, wie technische Kompetenz in Anlagenbau oder Optimierung und interessante Betreibermodelle.“ Die Business-Lounge in Halle 25 an Stand 25B11 präsentiert sich dementsprechend weiß – wie ein unbeschriebenes Blatt – und setzt weniger auf Frontalpräsentation, als auf ungezwungene Gespräche.

Unter dem Motto „providing green energy“ wird ein vollständiges Geschäftsmodell angeboten, das von der Standortentwicklung über die Errichtung bis zu Betrieb und Optimierung von Biogas-Anlagen reicht. Dabei bestimmt der Kunde, welche Leistungsbausteine er wählen möchte. AVALANTO ENERGY hat sich mit diesem Konzept zum attraktiven Partner potenzieller Anwender ebenso wie privater oder institutioneller Investoren entwickelt.

Unter dem Motto „providing green energy“ spezialisiert sich die AVALANTO ENERGY AG in Bredstedt auf die Errichtung von Biogas-Anlagen im europäischen Wirtschaftsraum. Dazu verfügt das Unternehmen über langjährige Erfahrung im Anlagenbau und der Steuerungstechnik. Als Berater, Dienstleister oder Generalunternehmer bietet AVALANTO Energy zugleich die Standorterschließung, Konzeption, Planung, Finanzierung, Optimierung sowie den Betrieb und die Vermarktung von Anlagen in modernster Technik an: Wertige Technik Made in Germany wird auf aussichtsreiche, neue Standorte übertragen.

Firmenkontakt
AVALANTO ENERGY AG
Ole Hering
Sandkuhle 8
25821 Bredstedt
+49 (0) 4671 – 40491 – 0
+49 (0) 4671 – 40491 – 29
info@avalanto.energy
http://www.avalanto.energy

Pressekontakt
hightech marketing e.K.
Dr. Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5
81667 München
+49 (0)89 / 459 11 58 – 0
+49 (0)89 / 459 11 58 – 11
tosse@hightech.de
http://www.hightech.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»