Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Mai
11

Das Explorer Hotel Montafon beweist Klimakompetenz!

Auf ein Neues hat das Explorer Hotel Montafon bewiesen, dass es in Fragen Klima- und Umweltschutz ganz weit vorne liegt: Vergangene Woche wurde das 1.zertifizierte Passivhotel Europas mit der klima:aktiv Urkunde ausgezeichnet.
Das Explorer Hotel Montafon beweist Klimakompetenz!

Für den innovativen Preis in der Kategorie Gebäudestandard konnten sich verschiedenste Industrie- und Gewerbebetriebe aus ganz Österreich bewerben. Voraussetzung war, dass Betriebe in den letzten drei Jahren den Klimaschutz mit konkreten Maßnahmen aktiv gefördert haben. Folgende Kriterien wurden bewertet:

– Qualität der Infrastruktur
– Wirtschaftliche Transparenz
– Hohe Energieeffizienz
– Nutzung erneuerbarer Energieträger
– Einsatz ökologischer Baustoffe
– Thermischer Komfort

Beim 15. European Roundtable on Sustainable Consumption on Production (ERSCP) kamen Hoteliers, Architekten und Planer aus Österreich, Deutschland und Italien zusammen und stellten ihre Ideen und Projekte zum nachhaltigen Tourismus und deren Umsetzung vor. Insgesamt ermittelte die Jury aus allen Vorträgen die ambitioniertesten Projekte und zeichnete diese mit der klima:aktiv Urkunde aus.

Auch diesmal hat sich das innovative Konzept des Explorer Hotel neben zahlreichen Bewerbern durchgesetzt und wurde als eins von zwei Hotels in ganz Österreich zertifiziert. Das Unternehmen erreichte 938 von 1.000 möglichen Punkten. Dank der Passivhausbauweise vereint das Gebäude höchste energetische und ökologische Qualität verbunden mit einer professionellen Ausführung und erhielt damit die Auszeichnung Gold.

Das ökonomisch nachhaltige Prinzip des Unternehmens ist einfach und dennoch technisch hoch anspruchsvoll: Bei der Minimierung der Energieverluste wird die Maximierung der Energiegewinne in Verbindung mit einer erheblichen Steigerung des Wohnkomforts erzielt.

Dank der Spezialfenster, einer besonders dichten Gebäudehülle sowie die Vermeidung von Wärmebrücken und einem innovativen Be- und Entlüftungssystem gelingt es dem Haus weniger CO2-Ausstoß als ein herkömmlich gebautes Hotel gleicher Größe zu verursachen und ist 100% emissionsneutral.

Klima:aktiv ist eine im Jahr 2004 gegründete Initiative des Lebensministeriums für aktiven Klimaschutz und wesentlicher Teil der Österreichischen Klimastrategie. Ziel ist die rasche und breite Markteinführung klimafreundlicher Technologien und Dienstleistungen.

Beim Gebäudequalitätszeichen werden verschiedene Wohn- und Dienstleistungsgebäude, die einer besonders hohen Qualität entsprechen ausgezeichnet. Hierbei werden neben Energieeffizienz die Planungs- und Ausführungsqualität, die Qualität der Baustoffe und Konstruktion sowie zentrale Aspekte zu Komfort und Raumluftqualität beurteilt und bewertet.

Das Explorer Hotel Montafon ist das 1. zertifizierte Passivhotel Europas. Als Design-Budget Hotel ist es der ideale Ort für aktive Urlauber.

Explorer Hotel
Lena Emig
An der Breitach 3
87538 Fischen
pr@explorer-hotel.com
0049 (0)8322-97850
http://www.explorer-hotel.de/hotel/presse/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»