Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Feb
21

Doppelter Vorteil für den öffentlichen Dienst mit transparent grün

Doppelter Vorteil für den öffentlichen Dienst mit transparent grün

Das Beamtenselbsthilfewerk BSW ist immer auf der Suche nach Kooperationspartnern, die seinen Mitgliedern Vorteile bieten. Sparen können die rund 500.000 “BSWler” ab sofort auch mit der Smiling Green Energy GmbH, die mit ihrem günstigen transparent grün – Stromtarif und zusätzlich einem Rabatt auf die Grundgebühr des Ökostroms überzeugt.

Für seine Mitglieder holt BSW bei seinen Partnern viel raus, damit Beschäftigte im öffentlichen Dienst mehr von ihren Bezügen haben. Beim Wechsel zum Stromanbieter transparent grün können BSW-Mitglieder nicht nur Monat für Monat bei der Grundgebühr 1,50 Euro sparen, sondern zusätzlich mindestens zweimal im Jahr eine Rückvergütung bekommen.

BSW und transparent grün – Der Vorteil für den öffentlichen Dienst und die Umwelt!

Der unabhängige Stromversorger transparent grün geht mit der Direktvermarktung von Strom aus Schleswig-Holsteinischen erneuerbarer Energieanlagen einen anderen Weg, ohne den Umweg über die Leipziger Strombörse “EEX”, an der gut zwei Drittel des gehandelten Strom aus Atomenergie und Verbrennung fossiler Brennstoffe gewonnen wurde. Nur die Höhe des monatlichen Abschlags orientiert sich an dem realen Durchschnittsstrompreis der EEX. Effektiv jedoch zahlen die Kunden von transparent grün nur den tatsächlichen Einkaufspreis des Ökostroms zuzüglich eines Aufschlags für Vertrieb und Systemkosten von EUR 0,023/kWh netto. Zweimal pro Jahr bekommen sie eine transparente Abrechnung und zu viel bezahlte Beträge zurückvergütet.

“Hartnäckig hält sich das Vorurteil, dass reiner Ökostrom teurer ist als der an der Börse gehandelte Strom. Dem ist aber nicht so”, erläutert transparent grün – Vertriebsleiter Patrick Klein, “denn durch den massiven Ausbau der regenerativen Energiegewinnung sind die Produktionskosten für Ökostrom gesunken. Zurzeit kalkulieren wir unsere Tarife mit einem EEX-Preis von 3,8 Cent/kWh. Doch durch die Herbst- und Winterstürme lagen unsere effektiven Einkaufskosten in den vergangenen Monaten zwischen 2,9 und 3,2 Cent/kWh. Diese Differenz zahlen wir unseren Kunden zurück.” Zusätzlich sind die Vertragsbedingungen von transparent grün transparent und fair. Ohne Mindestlaufzeit und versteckten Kosten beträgt die Kündigungsfrist lediglich zwei Wochen.

Der Wechsel zu transparent grün ist deutschlandweit möglich. Als bequemen Service übernimmt transparent grün sämtliche mit dem Wechsel verbundene Formalitäten.

Energieversorgung von heute

- bundesweit – transparent – ehrlich – fair – ökologisch – unabhängig -

Kontakt
Smiling Green Energy GmbH
Patrick Klein
Grubesallee 24
22143 Hamburg
040 2261 634 00
pk@natuerlich-gruen-strom.de
http://www.natuerlich-gruen-strom.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»