Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Sep
26

econ solutions auf der EnergieEffizienz-Messe, IHK Frankfurt am Main

Plug & Play Energie Controlling System „econ“ schafft Transparenz
econ solutions auf der EnergieEffizienz-Messe, IHK Frankfurt am Main

Straubenhardt, 26. September 2011 – Auf der EnergieEffizienz-Messe (5./6. Oktober in der IHK Frankfurt am Main) stellt die econ solutions GmbH, Tochter der international tätigen POLYRACK TECH-GROUP, ihr intelligentes Energie Controlling System „econ“ vor. Die Plug & Play Lösung schafft Transparenz über alle Verbrauchsarten hinweg und ermöglicht so vor allem Industrieunternehmen, Filialorganisationen und Infrastruktureinrichtungen, Einsparpotenziale unmittelbar zu identifizieren und auszuschöpfen.

Das econ System liefert zeitnah detaillierte und intuitiv verständliche Analysen aller Verbrauchswerte wie Strom, Gas, Wasser oder Fernwärme. Verbrauchs- und Kostenberichte bilden eine solide Grundlage, um Einsparpotenziale unmittelbar zu identifizieren und auszuschöpfen. So amortisiert sich econ oftmals bereits im ersten Jahr.

Die Plug & Play Lösung nutzt die bestehende Infrastruktur des Unternehmens zur Übermittlung der Daten. Dank standardisierter Schnittstellen lassen sich vorhandene Zähler und Sensoren integrieren und Daten mit Unternehmenssystemen für die Prozess- oder Gebäudeleittechnik sowie ERP-Systemen austauschen. Der modulare Aufbau ist skalierbar und macht das System beliebig erweiterungsfähig. So ermöglicht econ maximalen Nutzen bei minimalem Risiko.

econ besteht aus vier Hardware-Komponenten und einer Software: Der Sensor econ sens+ misst detailliert den Stromverbrauch. econ unit dient als Zwischenspeicher für die Messdaten sowie als Schnittstelle für weitere Energiemessgeräte und Sensoren. Über das Unternehmensnetzwerk werden die Daten an den Server econ serv übermittelt, hier gespeichert und ausgewertet. Das Touchpanel econ view überwacht die Messdaten permanent und visualisiert sie stets aktuell. Alle Berichte lassen sich über die webbasierte Software econ app individuell konfigurieren und darstellen. Intuitive Bedienbarkeit, Benutzerfreundlichkeit und leicht verständliche Darstellungen zeichnen das intelligente Energie Controlling System aus. Verlaufs-, Verbrauchs- und Kostenberichte in verschiedenen hierarchischen Strukturen und Aggregationsstufen liefern die Basis für Analysen und Optimierungen im Sinne eines Total Energy Management. So unterstützt econ ein Energiemanagementsystem DIN EN 16001, das ab 2013 für die produzierende Industrie für Steuervergünstigungen geplant ist.

Vortrag: „Mit Verbrauchstransparenz zu Energieeffizienz“
Am 5.10. 2011, 15 Uhr, im Raum Lichthof der IHK Frankfurt, informiert Stephan Theis, Geschäftsführer der econ solutions GmbH, in seinem Vortrag „Mit Verbrauchstransparenz zu Energieeffizienz – Plug & Play Energie Monitoring für einfache und schnelle Identifikation von Einsparpotenzialen“ über neue Möglichkeiten für das Energiemanagement. Im Rahmen des Beratungscafés im Ludwig-Erhard-Saal der IHK stehen die Fachleute von econ solutions Interessenten während der gesamten Messe zur Verfügung und beraten individuell zu den Themen Energieeffizienz, -management und -controlling.

Die econ solutions GmbH ist Mitglied der Exportinitiative Energieeffizienz, die durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unterstützt wird, sowie der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF), dem ersten unabhängigen und branchenübergreifenden Netzwerk für ambitionierte und effektive Energieeffizienzpolitik. Als Preisträger im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ repräsentiert econ solutions das Innovationspotential Deutschlands.

Über econ solutions (www.econ-solutions.de)
Die econ solutions GmbH mit Sitz in Straubenhardt wurde 2010 als Tochter der international tätigen POLYRACK TECH-GROUP (www.polyrack.com) gegründet. Mit klarem Fokus auf die sinnvolle Energienutzung hat econ solutions das intelligenten Energie Controlling System „econ“ entwickelt. Es schafft Transparenz über alle Verbrauchsarten hinweg und umfasst alle unternehmensrelevanten Aspekte von der Verbrauchsmessung über die Datenhaltung und -aufbereitung bis zur Analyse für verschiedene Hierarchiestufen. econ solutions konzentriert sich auf die kontinuierliche Weiterentwicklung der Produktpalette aus Hard- und Software sowie auf Vertrieb und Beratung.

econ solutions GmbH
Maximilian Schober
Heinrich-Hertz-Straße 25
75334 Straubenhardt
+49 7082 / 7919-200
www.econ-solutions.de
presse@econ-solutions.de

Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH
Christine Schulze
Landshuter Straße 29
85435 Erding
christine@lorenzoni.de
08122-559170
http://www.lorenzoni.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»