Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Jun
26

enviaM ermöglicht Stromkunden Einstieg in die digitale Energiewelt

Energiedienstleister bietet Hauseigentümern und Mietern einfache und bequeme Ablesung ihres Stromverbrauchs und ihrer Stromkosten an

Chemnitz, 26.06.2018. enviaM-Stromkunden können ihren Stromverbrauch und ihre Stromkosten künftig sehr viel einfacher und bequemer kontrollieren. Möglich macht dies das neue Stromprodukt “Mein Strom digital” des Energiedienstleisters. Es besteht aus einer App und einer Empfangsbox, die mit dem Stromzähler verbunden ist. Grundlage für die Nutzung ist eine moderne Messeinrichtung, deren Einbau bei allen Haushaltskunden gesetzlich vorgeschrieben ist.

Für den Stromkunden ist es dank der Empfangsbox problemlos möglich, seinen Zählerstand am Computer, Tablet oder Smart-Phone abzulesen. Neben dem aktuellen Stromverbrauch sind auch tages-, wochen-, monats- oder jahresbezogene Stromverbrauchswerte abrufbar.

Die App zeigt dem Kunden zusätzlich an, wie sich sein Stromverbrauch auf die elektrischen Geräte im Haushalt verteilt. So sind für ihn “Stromfresser” in den eigenen vier Wänden sofort erkennbar. Weist der Stromverbrauch ungewöhnliche Schwankungen auf, macht die App den Kunden darauf aufmerksam. Sie teilt ihm auch mit, wie hoch seine aktuellen Stromkosten sind. Damit gehören Überraschungen bei der Jahresrechnung der Vergangenheit an.

“Mit unserem neuen Angebot ermöglichen wir unseren Stromkunden den Einstieg in die digitale Energiewelt. Sie erhalten einen genauen Überblick über ihren Stromverbrauch und ihre Stromkosten. So helfen wir ihnen, effizienter und intelligenter mit Strom umzugehen”, betont Dr. Andreas Auerbach, enviaM-Vorstand Vertrieb.

Das neue Stromprodukt “Mein Strom digital” richtet sich an alle enviaM-Privatkunden. Es ist ab dem 4. Quartal 2018 verfügbar. Hauseigentümer und Mieter, die sich für das Angebot interessieren, können sich schon jetzt auf der Internetseite www.enviaM.de/meinstromdigital vormerken lassen. So ist sichergestellt, dass sie Ladebox und App sofort erhalten, wenn diese lieferbar sind. Hier sind auch weiterführende Informationen abrufbar. Auf Wunsch stehen sachkundige Kundenbetreuer des Unternehmens zudem unter der kostenlosen Rufnummer 0800 3684243 für Auskünfte zur Verfügung. Wer lieber eine E-Mail schreiben möchte, kann diese an die Adresse stromdigital@enviaM.de richten.

Einführung neue Stromzähler

Bis 2032 erhalten alle Stromkunden in Deutschland neue Stromzähler. Verbrauchsabhängig werden entweder moderne Messeinrichtungen oder intelligente Messsysteme eingeführt. Alle Stromkunden mit einem Jahresverbrauch von weniger als 6.000 Kilowattstunden erhalten eine moderne Messeinrichtung; alle Stromkunden mit einem Jahresverbrauch von mehr als 6.000 Kilowattstunden ein intelligentes Messsystem. Der Gesetzgeber erhofft sich von der Einführung der neuen digitalen Stromzähler eine bessere Kontrolle des Stromverbrauchs durch den Stromkunden. Er soll so ermuntert werden, effizienter mit Energie umzugehen.

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.500 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die innogy SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen.

Kontakt
envia Mitteldeutsche Energie AG
Stefan Buscher
Chemnitztalstraße 13
09114 Chemnitz
0371 482-1744
Stefan.Buscher@enviaM.de
http://www.enviaM-gruppe.de/presse

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»