Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Apr
24

Ideal Standard präsentiert ein neues, revolutionäres Spülsystem

Die neue AquaBlade® Technologie ist die perfekte Kombination aus Style und Performance

Ideal Standard präsentiert ein neues, revolutionäres Spülsystem

(NL/7045296134) Mit seiner neuen patentierten AquaBlade® Technologie stellt Ideal Standard eine der wichtigsten Weiterentwicklungen seit Erfindung der wasserspülenden Toilette vor. Die neue Technik bietet beste Spülleistung, selbst bei geringen Wassermengen. AquaBlade® nutzt die innovative Microslot-Technologie ein neues, voll glasiertes Kanalsystem, das einen lückenlosen Wasserstrom vom oberen Rand in die Toilettenschüssel leitet und mit zwei Düsen dem Spülvorgang zusätzlich noch mehr Kraft verleiht. Anders als bei herkömmlichen Spülsystemen sorgt die Microslot-Technologie für einen optimalen Wasserfluss, der die gesamte Schüssel unterhalb des Schlitzes, der nur knapp unter dem oberen Rand des WCs liegt, nahezu 100-prozentig ausspült und sie dadurch makellos rein hält. In anderen WCs hingegen bleiben rund 20 Prozent der Fläche unberührt vom Spülwasser. Besonders der hintere Bereich einer Toilette ist hiervon betroffen.

Durch die neue Technologie ist der Spülvorgang darüber hinaus sehr leise, da der Wasserstrom unmittelbar an der Wandung entlang fließt. Somit wird das Wasser nicht zusätzlich aufgewirbelt und das Spülen erheblich effizienter. Im Vergleich zu randlosen WCs verhindert AquaBlade® beim Spülvorgang jegliches Spritzwasser.

AquaBlade® setzt auch im Design neue Maßstäbe: Durch die glatte, nur leicht gewölbte Oberfläche ohne überstehenden Spülrand ist das WC nicht nur deutlich hygienischer und einfacher zu reinigen als jede andere momentan auf dem Markt verfügbare Toilette. Der Microslot ist zudem bei herunter geklapptem Toilettensitz nicht sichtbar und verleiht dem WC dadurch ein elegantes und puristisches Aussehen.

Francesca Cheli, Group Product Director von Ideal Standard International, kommentiert die neue Spültechnik: Bei Ideal Standard nutzen wir unsere Expertise als weltweit führender Badezimmerausstatter, um Herausforderungen mit innovativen Ansätzen zu lösen und eine bedeutsame, fundierte Innovation für eine Toilette zu erfinden ist per Definition eine große Herausforderung. Wir wollen beweisen, dass ein leistungsstarkes Spülsystem durchaus schön aussehen kann: Unsere neue AquaBlade®-Technologie bietet nicht nur die beste Leistung ihrer Klasse, sondern auch eine ästhetische Formgebung. AquaBlade® ist eine wahrhaft revolutionäre Erfindung und ein Meilenstein in der Geschichte der Toilette; eine wegweisende Innovation, die unsere Branche voranbringt.

AquaBlade® wird langfristig für die meisten Badkollektionen von Ideal Standard verfügbar sein, zunächst bei Tonic II, der neuen Komplettbadserie, die ab Frühjahr 2015 erhältlich ist. Das System ist für WCs mit Spülkasten sowie für Wand- und Stand-Toiletten verfügbar.

Die WCs der Serie Tonic II wurden kürzlich unter rund 5.000 Einreichungen mit dem renommierten red dot design award 2015 in der Kategorie Product Design ausgezeichnet. Der red dot award wurde vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen ins Leben gerufen und ist mit rund 17.000 Einreichungen im Jahr einer der anerkanntesten Designwettbewerbe der Welt. 2015 feiert er sein 60-jähriges Jubiläum. Die begehrte Auszeichnung, der red dot, ist das international hochgeachtete Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität.

Die patentierte AquaBlade® Technologie wurde zusätzlich mit dem diesjährigen Innovationspreis Architektur Technik der Architektur-Fachzeitschriften AIT und xia Intelligente Architektur ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu AquaBlade® bietet die Microsite www.is-aquablade.com.

Ideal Standard

In Deutschland steht Ideal Standard seit über 100 Jahren für höchste Qualität und Innovationskraft in den Bereichen Design, Technik und Service. Das Traditionsunternehmen bietet alle klassischen Produktbereiche für das Badezimmer an: Armaturen, Keramikprodukte und Acryl Bade- und Brausewannen, sowie Badmöbel, Accessoires und Küchenarmaturen.
Die deutsche Firmenzentrale von Ideal Standard International hat ihren Sitz in Bonn. In Wittlich an der Mosel befindet sich eines der modernsten Armaturenwerke Europas und das Trainingszentrum Forum Bad.

Ideal Standard International mit Zentrale in Brüssel ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen, das in Europa, dem Nahen Osten und Afrika am Markt agiert. Kerngeschäft von Ideal Standard International sind innovative, designorientierte komplette Badlösungen für private, geschäftlich genutzte und öffentliche Gebäude. Ideal Standard ist die führende Marke des Unternehmens. Ideal Standard International beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter und operiert in mehr als 30 Ländern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.idealstandard.de.

Kontakt
Hill Knowlton Strategies
Anny Elstermann
Friedrichstraße 148
10117 Berlin
030 / 288 758 – 37
anny.elstermann@hkstrategies.com
http://shortpr.com/pfap6i

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»