Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Jul
16

Neue Energiedienstleistungen mit Energieeinsparungen

Waldsterben, Ölpest, Smoke, Atomare Katastrophen, Verunreinigungen von Gewässern und Flüssen, so vieles wurde ertragen und auf Kosten Unschuldiger Jahrzehnte beibehalten – von Ulrich Bock, Valoro Handelshaus AG

Neue Energiedienstleistungen mit Energieeinsparungen

Seminarbeitrag Valoro AG: Neue Energiedienstleistungen mit Energieeinsparungen

Diskussionsbeitrag von Geschäftsführer Ulrich Bock zum Thema: „Energieproblem: Versorgungsängste und Atomkernkatastrophe – Europa denkt nach!“ Nutzung von Energie, Energiedienstleistungen bis hin zu Energieeinsparungen: Unterstützung erfährt Herr Bock durch einen Umwelt- und Energieexperten für Umweltschutz bei dieser Veranstaltung der Valoro Handelshaus AG im Fürstentum Liechtenstein. Wann wurde die Gefahr „Energieversorgung“ konkret erkannt? Der Referent hierzu: „Als die Bevölkerung erfuhr, dass die Ressourcen begrenzt vorhanden sind, damit eine Gefahr unserer Versorgung infolge der hohen Abhängigkeit von importiertem Öl wahrgenommen wurde. Kurze Zeit später kam die Diskussion um die möglichen Gefahren der Kernenergie hinzu. Auch die Kohle ist wegen der damit verbundenen Umweltbelastung und der aktuellen Bedrohung der Wälder nicht mehr unumstritten, und selbst das umweltfreundliche Erdgas gilt nach dem langfristigen Liefervertrag mit unseren osteuropäischen Partnern wegen des möglichen politischen Druckes als gefährdet.“

Einsatz von Energie: TEKA-Faktoren mit Nutzen – Wo rudert Europa hin?

Energiedienstleistungen bestehen beispielsweise in der Temperierung der Wohnung und des Arbeitsplatzes, in der Möglichkeit zu reisen und Güter zu transportieren, Prozesswärme für die Zubereitung von Speisen und zur Verarbeitung von Materialien sowie Kraft zur Arbeitserleichterung und für viele Annehmlichkeiten bereitzustellen.

Der Experte führt hierzu aus, dass der Einsatz von Energie ein Mittel für soziale Zwecke ist, kein Mittel an sich. Wichtig dabei ist, dass er nur ein Mittel unter anderen darstellt. Um Energiedienstleistungen erbringen zu können, sind auch andere Faktoren notwendig, die man zusammen als Technisches Wissen, Energie, Kapital und Arbeit (TEKA) bezeichnen könnte. Nur das Zusammenwirken aller vier TEKA-Faktoren ermöglicht den erwünschten Nutzen. Welche Faktorkombination im konkreten Einzelfall gewählt wird, unterliegt verschiedenen Einflüssen.

So konnte damals bspw. der Bundeskanzler Helmut Schmidt noch behaupten: „Einen Weg, der neue Arbeitsplätze und eine höhere Produktion von Gütern und Dienstleistungen ohne jedweden Mehreinsatz von Energie möglich macht, hat allerdings noch niemand aufzeigen können.“ (Schmidt, 1977). Produktivitätssteigerung bedeutet dank der Technologieentwicklung nicht unbedingt die Steigerung des Energieeinsatzes, das haben verschiedene Unternehmen und Wirtschaftszweige europa- und weltweit bewiesen. „Glücklicherweise sind wir diese neuen Wege schon gegangen“, wie der Referent mitteilt. „Denn wir wissen, wie wir neue Energieträger einsetzen können, wie der Verbrauchsbedarf und die Nachfrage zusammengeführt werden können. Was jeder als Mehrwert ausgeben muss, um den Anteil am Energiesparen bzw. die TEKA umzusetzen. Die TEKA-Faktoren gelten nach wie vor und wurden um einige erweitert bzw. differenziert.

Der Experte und Ulrich Bock diskutieren mit allen Teilnehmern eingehend verschiedene Möglichkeiten. Entwicklungen am europäischen Markt für die Stabilität des Wirtschaftsstandortes Europa und über die bereits erfolgreichen Erfahrungen der Energiedienstleistung mit Energieeinsparung. Energieeffizienz, die heute schon Maßstab für die Umsetzung in weiteren Unternehmensbereichen als Fokus für Europa und den wirtschaftlichen Partner ist.

V.i.S.d.P.:

Ulrich Bock
Geschäftsführer Valoro Handelshaus AG
Der Verfasser ist für den Inhalt verantwortlich Bildquelle:kein externes Copyright

Die Valoro AG mit Sitz im Fürstentum Lichtenstein ist ein international ausgerichtetes Vertriebsunternehmen. Die Valoro AG schafft neue innovative Lösungen durch intelligente Verknüpfung der am Markt verfügbaren Produktkomponenten. Spezialisierte Bereiche der Valoro AG umfassen Erneuerbare Energien, vordergründig Photovoltaik und physischer Rohstoffhandel. Das Leistungsspektrum der Valoro AG beinhaltet den Verkauf von Solar-Paketen, Vermittlung eines Rohstoffplans mit aktiver Rohstoffverwaltung sowie die Koordination, Schulung, Betreuung und Abrechnung von Vertrieben, Vertriebsgesellschaften, Finanzdienstleistern und freien Handelsvertretern und Vertrieblern. Weitere Informationen unter www.valoro.li

Valoro Handelshaus AG
Ulrich Bock
Landstrasse 114
9495 Triesen
+423 230 31 23
presse@valoro.li
http://www.valoro.li

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»