Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Jan
18

Neue Wetterprognose-Station hilft Energie sparen

Heizungsregelung intelligent ergänzen

Neue Wetterprognose-Station hilft Energie sparen

Per Langwelle empfangene Wettervorhersage-Daten stellt die Wetterprognosestation Kompakt an einer Modbus-Schnittstelle für andere Geräte bereit. (Bild: HKW-Elektronik GmbH)

Seebach, 18. Januar 2013 – Die Wetterprognose-Station Kompakt der HKW-Elektronik GmbH ist ein idealer Baustein für die effiziente Gebäudetechnik: Sie empfängt per Langwelle detaillierte Regional-Wetterprogosen und stellt sie an einer Modbus-Schnittstelle für die vorausschauende Regelung von Heizung, Lüftung oder Solaranlage bereit. Das eröffnet Einsparpotenziale und steigert den Komfort. Die Besonderheit: Die Lizenz für die Vorhersagedaten wird beim Gerätekauf erworben; es fallen keine laufenden Gebühren an. Die Wetterprognose-Station Kompakt ermöglicht daher preiswerte prädiktive Regelungen, etwa für Ein- und Mehrfamilienhäuser.

Mit den Regional-Wettervorhersagen „HKW weather forecast“ lassen sich zusätzliche Sparpotenziale in der Haustechnik erschließen und zugleich die Behaglichkeit steigern: Beeinflussungen durch das Wetter, etwa die Außentemperatur oder solare Einstrahlung, lassen sich frühzeitig in der Anlagenregelung berücksichtigen. Das führt zu optimierten Prozessen, steigert den Komfort und senkt den Energieverbrauch. Entsprechende Prognosedaten empfängt die neue Wetterprognose-Station Kompakt der HKW-Elektronik GmbH (Seebach) vier Mal täglich. Die jeweils aktuellen Vorhersagewerte stehen an einer Modbus-Schnittstelle zur Verfügung und können so leicht an die Regelungstechnik (zum Beispiel auch auf Basis einer SPS) übergeben werden.

Je nach Lizenzmodell sind verschiedene Wetterdaten mit unterschiedlichem Detailierungsgrad verfügbar, zum Beispiel Temperatur, Niederschlagsmenge und -wahrscheinlichkeit, signifikantes Wetter, solare Einstrahlung, Sonnenscheindauer, Windstärke und Windrichtung. Auch markantes Wetter wie die gefühlte Temperatur oder Bodenfrost bietet der Wetterdienst an, dazu Wetterwarnungen. Die Regionalisierung der Daten erfolgt einfach an der Wetterstation durch die Auswahl einer von etwa 1000 Städten.

Die Wetterprognose-Station Kompakt unterscheidet sich von üblichen Alternativen vor allem durch ihr Tarifmodell und den verwendeten Übertragungsweg: Dank des Datenempfangs per Langwelle wird keine separate Infrastruktur benötigt, was Kosten bei Installation und Betrieb spart. Durch die Broadcast-Datenübertragung besteht kein Risiko auf unbefugte Zugriffe auf das System, das bei einer Internetverbindung bestünde. Das Langwellensignal ist in Mitteleuropa zuverlässig und klar zu empfangen.

Die Lizenz zum Empfang der Wetterprognosen wird mit dem Gerätekauf erworben und gilt für die gesamte Geräteeinsatzdauer. Das macht die HKW-Lösung auch für den Einsatz in Regelungen für Privathaushalte oder für kleine landwirtschaftliche Betriebe attraktiv.

http://www.hkw-elektronik.de
kontakt@hkw-elektronik.de

Die HKW-Elektronik GmbH ist ein Dienstleistungsentwickler aus der klassischen Uhrentechnik.1990 wurde die Firma von den Gründungsmitgliedern Reiner Häcker, Klaus Katzmann und Friedhelm Wieg ins Leben gerufen. Rasch erwarb sich das Unternehmen mit dem Know-how miniaturisierter Elektroniken in der Funkuhrtechnik einen besonderen Namen in der internationalen Uhrenindustrie. Bekannt wurde das Unternehmen insbesondere durch seine bahnbrechenden Entwicklungen auf dem Gebiet der Funkuhren-Empfänger IC’s.
Eine weitere Spezialisierung der Firma erfolgte auf den Gebieten der Erarbeitung innovativer Lösungen spezifischer ASIC-Entwicklungen und der hardwareorientierten Mikrocontrollerprogrammierung für energiearme Systeme.

Kontakt:
HKW-Elektronik GmbH
Martin Eibl
Industriestraße 12
99846 Seebach
+49-3 69 29 8 23-30
kontakt@hkw-elektronik.de
http://www.hkw-elektronik.de

Pressekontakt:
Press’n’Relations II GmbH
Ralf Dunker
Gräfstraße 66
81241 München
+49-89 5404722-11
du@press-n-relations.de
http://www.press-n-relations.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»