Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Mai
11

Öl-Brennwertgeräte im Aufwind

Absatzplus trotz Modernisierungsstau

Öl-Brennwertgeräte im Aufwind
Grafik: Gütegemeinschaft Energiehandel

sup.- Veraltete Technik kann ins Geld gehen. Das wissen die Fahrer betagter und entsprechend spritschluckender Autos, das bekommen aber auch die Besitzer von Heizkessel-Veteranen zu spüren. Die Wärmeerzeuger aus der Ära vor der effizienten Brennwerttechnik bzw. vor den heutigen Möglichkeiten intelligenter Regelungsautomatik verbrauchen viel zu viel und machen das Wohnen damit unnötig teuer. Trotzdem herrscht derzeit ein Modernisierungsstau in Deutschlands Heizungskellern. Nach Angaben des Bundesindustrieverbands Haus-, Energie- und Umwelttechnik e. V. (BDH) ging der Gesamtabsatz von Wärmeerzeugern im Jahr 2014 um vier Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück. Allgemeine Kaufzurückhaltung und eine intransparente Förderpolitik für Energiesparmaßnahmen werden als wesentliche Gründe dafür angesehen. Auch die Neuanschaffungen von Biomassekesseln und Wärmepumpen waren im gleichen Zeitraum insgesamt rückläufig. Die einzige Ausnahme auf dem Heizkessel-Markt: Der Absatz von Öl-Brennwertkesseln konnte gegen den Trend immerhin um ein Prozent zulegen. Ein deutliches Signal dafür, dass Heizöl nach wie vor als zeitgemäßer Brennstoff betrachtet werden kann und auch in Zukunft eine maßgebliche Rolle im Energie-Mix spielen wird.

Besitzer einer modernen Ölheizung haben neben dem Einspar-Potenzial noch einen weiteren Vorteil: Die Vermeidung von Kostenfallen durch veraltete Technik muss sich bei ihnen nicht auf die eigene Heizungsanlage beschränken. Auch bei der Auswahl eines Brennstoffhändlers können sie die Funktionsfähigkeit der Liefertechnik sowie die Aktualität der Messgeräte-Eichungen an den Tankfahrzeugen zum Qualitätskriterium machen. Das ermöglicht eine bundesweit anerkannte Kennzeichnung: Das RAL-Gütezeichen Energiehandel signalisiert, dass der damit ausgezeichnete Anbieter seine Lieferfahrzeuge, Produkte und Betriebsabläufe für umfassende Kontrollen durch externe Sachverständige freigegeben hat. Alle technischen Einrichtungen, die die Liefermenge erfassen und den Preis berechnen, stehen bei den unangemeldeten Prüfterminen besonders im Fokus. Ein Verzeichnis sämtlicher Brennstoffhändler mit kontinuierlich überwachter Zuverlässigkeit kann über die Internetseite www.guetezeichen-energiehandel.de abgerufen werden.

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»