Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Jun
21

Passport Potash – Aktueller Stand der Genehmigung

Abschluß des Voreingabetreffens mit ADEQ, Serviceauftrag an international Umweltberatungsunternehmung erteilt

Passport Potash - Aktueller Stand der Genehmigung

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA–(21. Juni 2013) – Passport Potash, Inc. freut sich über die Bekanntgabe , dass man an einem Voreingabetreffen mit der Air Quality Division des Arizona Department of Environmental Quality („ADEQ“) teilgenommen hat. Thema waren die Luftqualitätskontrollgenehmigung (die „Genehmigung“) für das Holbrook Basin Pottasche Projekt. Während des Treffens wurden die notwendigen Teile für die Genehmigung der Eingabe bestimmt.

Um den Genehmigungsprozess zu unterstützen, hat Passport die Beratungsfirma Trinity Consultants („Trinity“) engagiert. Diese Beratungsunternehmung ist eine international Umweltberatungsfirma die sich hauptsächlich um die Luftqualität der Projekte kümmert und somit im Genehmigungsprozess nun Passport zur Seite steht. Trinity arbeitete über 5.000 Luftqualitätsprojekte in den letzten 10 Jahren ab inklusive über 150 Bergbauprojekte in den letzten fünf Jahren. Trinity ist national als auch international hoch angesehen und hat besondere Fähigkeiten in der Formulierung und Durchführung von Feinverteilungsmodellstudien umso den Genehmigungsprozess zu unterstützen. Trinity wird Passport in den folgenden Punkten helfen: Entwicklung von Emissionsberechnungen; Analyse der Bundesstaatlichen und Staatlichen Regulatorischen Aufgaben; Durchführen von Modellanalysen; Entwicklung von Genehmigungsformalien und Grafiken; Aufbau des Genehmigungsdokumentationspaketes; Einreichen der Bewerbung bei der ADEQ und Unterstützung von Passport im Treffen mit der ADEQ für die Administrative Gesamtheit des Gesamtprozesses und der Dokumente. Man erwartet, dass die Bewerbung in ca. zwei Monaten fertig sein wird.

„Wir sind sehr erfreut Trinity an Bord unseres Teams zu haben“, sagte Joshua Bleak, Passport“s President und CEO. „Wir sind überzeugt dass Trinity“s Historie in der Entwicklung von Genehmigungsbewerbungen die immer einem Maximum an Flexibilität unterliegen, zusammen mit ihrer Kenntnis der regulatorischen Stellen und dem Verhandeln mit denselben, den Genehmigungsprozess beschleunigen und sicherlich positiv beeinflussen werden. Wir hoffen die Luftgenehmigung Anfang 2014 in unseren Händen zu halten.“

Über das Holbrook Pottasche Projekt

Passport Potash Inc. ist ein börsennotiertes Unternehmen, das im Bereich der Exploration und Entwicklung von fortgeschrittenen Pottaschegebieten zu Hause ist. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Entwicklung fortgeschrittener Pottascheprojekte, die schon früher exploriert wurden in Arizona. Passport erwarb eine strategische Landposition im Holbrook Basin mit einer Größe von über 121.000 Acres. Passport konnte auch ein gemeinsames Explorationsabkommen mit dem Stamm der Hopi-Indianer abschließen, um nun in Richtung Entwicklung auf dem ca. 13.ooo Acres großen Privatland der Hopis zu gehen.

Im Namen des Board of Directors

PASSPORT POTASH INC.

Joshua Bleak, President
Weder die TSX Venture Exchange noch ihre Regulation Services Provider (wie bestimmt in den Regeln der TSX Venture Exchange) sind verantwortlich für die Richtigkeit und Korrektheit dieser Pressemitteilung.

Kontakt:
Passport Potash Inc.
Peter J. Kletas
Manager of Corporate Development
866-999-6251-Toll Free
peter@passportpotash.com

Passport Potash Inc.
Clive Mostert
Corporate Communications
780-920-5044
cmostert@passportpotash.com
www.passportpotash.com

Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Risikohinweis für Investoren, Safe Harbor Statement:

Es gilt ausschließlich die Englische Originalversion der Pressemitteilung.
Diese Pressemitteilung beinhaltet spezielle „vorrausschauende Aussagen“ innerhalb der Definitionen der SECTION 21E OF THE UNITED STATES SECURITIES EXCHANGE ACT OF 1934, wie neu gefasst. Alle Aussagen, auch andere Aussagen über die historischen Fakten die hier getätigt werden sind vorrausschauende Aussagen die verschiedene Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Es kann keine Gewähr übernommen werden, dass solche Aussagen richtig sind und aktuelle Resultate und zukünftige Ereignisse stark von den gemachten Aussagen abweichen können. Wichtige Faktoren die Abweichungen von gemachten Aussagen und den Erwartungen der Unternehmung ergeben, sind in den Unternehmensdokumenten beschrieben welche von Zeit zu Zeit bekannt gegeben werden unter den Bedingungen der Alberta Securities Commission, Brititsh Columbia Securities Commission und den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Pressemitteilung darf keinesfalls als persönliche oder auch allgemeine Beratung aufgefasst werden. Nutzer, die aufgrund Pressemitteilung oder bestellten Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Diese Pressemitteilung und anderweitig damit im Zusammenhang stehende Informationen begründen somit keinerlei Haftungsverpflichtung. Die Pressemitteilung stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Vor einer Anlageentscheidung wenden Sie sich immer an einen Bankberater oder Anlageberater. Service und Materialien und die darauf bezogene Dokumentation werden Ihnen wie sie vorliegt zur Verfügung gestellt, ohne Gewährleistung irgendeiner Art, weder ausdrücklich noch konkludent. Einschließlich, aber nicht beschränkt auf konkludente Gewährleistungen der Tauglichkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder des Nichtbestehens einer Rechtsverletzung. Das gesamte Risiko, das aus dem Verwenden oder der Leistung von Service und Materialien entsteht, verbleibt bei Ihnen.
SECURITIES & EXCHANGE COMMISSION.

Diese Pressemitteilung enthält Informationen von Dritter Seite betreffend das Unternehmen und soll nicht als ein Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren gesehen werden. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Unternehmensversion dieser Präsentation
Die TSX Venture Exchange hat weder diese Pressemitteilung geprüft noch ist sie verantwortlich für die Korrektheit und Vollständigkeit.

Achtung! Risikohinweis über Reserven und Ressourcenschätzungen Diese Pressemitteilung wurde in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Wertpapierrechts in Kanada erstellt. Diese Anforderungen weichen ab von den Anforderungen des U.S. securities Gesetzes falls nicht anders dargestellt sind alle Ressourcen und Reserveannahmen in dieser Pressemitteilung konform mit dem National Instrument 43-101 Standards of Disclosure for Mineral Projects („NI 43-101“) und dem Canadian Institute of Mining and Metallurgy Classification System. NI 43-101 ist eine Regel entwickelt von der Canadian Securities Administrators der als Standard für alle Veröffentlichungen die ein Emittent macht bezüglich der wissenschaftlichen und technischen Informationen mineralische Projekte betreffend. Kanadische Standards inkl. NI 43-101 weichen stark von den Anforderungen des United States Securities and Exchange Commission („SEC“) ab und Ressourcen- und Reserveninformationen die hier gemacht werden sind eventuell nicht vergleichbar gleichlautenden Informationen US-amerikanischer Unternehmen. Im Speziellen und ohne Begrenzung der allgemeinen Begriffe „Ressource“ ist dies nicht das Gleiche wie der Begriff „Reserven“. Investoren sollten verstehen dass „inferred mineral resources“ große Unsicherheiten haben hinsichtlich ihrer Existenz, Ökonomie und rechtlichen Wirksamkeit. Es kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, dass Teile oder das Gesamte in eine höhere Kategorie eingestuft werden können. Die Schätzung der Ressourcen – und Reservenmengen ist komplex und basiert auf bedeutenden subjektiven Annahmen und vorrausschauende Informationen inklusive Annahmen die auf der Bewertung von geologischen, geophysischen, technischen und ökonomischen Daten aus einem bestehenden Erzkörper stammen. Diese Daten variieren von Zeit zu Zeit als Ergebnis einer Vielzahl von Faktoren wie neuen Informationen die aus Entwicklungsaktivitäten, sich entwickelnder Produktionshistorie und der Neubewertung der Lebensfähigkeit der Produktion herrühren. Änderungen der Datenlage und/oder der Annahmen können zu Veränderungen der Ressourcen und Reserven führen. Keine Garantie für die angezeigten Niveaus der Mineralien die eventuell produziert werden könnten. Aktuelle Produktion kann stark abweichen von der erwarteten Produktion und natürlich stark beeinflusst werden durch fallende Mineralpreise. Reserven können unwirtschaftlich werden. Schwankungen können auch auftreten hinsichtlich der Erzgrade und der Wiedergewinnungsraten. Diese Pressemitteilung wurde durch das Management erstellt, welches auch die volle Verantwortung dafür trägt. Weder FINRA, THE SEC oder die BRITISH COLUMBIA SECURITIES COMMISSION haben den Inhalt genehmigt oder verweigert.

WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON
ROHSTOFFUNTERNEHMEN!

TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER!

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen
rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen
Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung
neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV &
Commodity-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende
Informationsdatenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter
Researchbereich kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über
exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt
mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen
zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen
Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über
ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu
Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase
erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung
der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und
Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche
Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen
Investmentfonds zusammen.

www.resource-capital.ch www.commodity-tv.net www.rohstoff-tv.net

Kontakt
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
+41 71 354 8501
js@resource-capital.ch
http://www.resource-capital.ch

Pressekontakt:
Real Marketing
Alexander Maria Faßbender
Blombergstr. 7
83646 Bad Tölz
+491724154101
fassbender@alexander-maria-fassbender.de
http://www.real-marketing.info

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»