Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Dez
10

Stadtwerke Konstanz GmbH und Grüner Strom Label e.V. setzen Zusammenarbeit fort

SeeEnergie Ökostrom plus und Enspire werden künftig direkt zertifiziert und tragen weiterhin das Grüner Strom Label Gold / bereits 30 zusätzliche Solaranlagen im Raum Konstanz realisiert

Stadtwerke Konstanz GmbH und Grüner Strom Label e.V. setzen Zusammenarbeit fort
Enspire – Ökostrom vom Bodensee zertifiziert mit dem Grüner Strom Label Gold

Die Stadtwerke Konstanz GmbH und der Grüner Strom Label e.V. arbeiten noch enger zusammen. In Zukunft werden die Ökostromprodukte SeeEnergie Ökostrom plus und Enspire direkt mit dem Grüner Strom Label Gold (GSL-Gold) zertifiziert. Verbraucherinnen und Verbraucher, die diese Produkte beziehen, erhalten Ökostrom, der nach anspruchsvollsten Kriterien zertifiziert ist. Mit ihrer Kaufentscheidung tragen die Kunden dazu bei, dass wichtige Erneuerbare-Energien-Projekte realisiert werden.

“Die Kooperation von Stadtwerken mit Umwelt- und Verbraucherschutzverbänden ermöglicht eine breite Allianz für die Energiewende vor Ort”, so die GSL-Vorsitzende Rosa Hemmers. “Das Grüner Strom Label ist das einzige Ökostromsiegel, das von den führenden Umweltverbänden getragen wird. Es eignet sich gut für Energieanbieter wie die Stadtwerke Konstanz, die sich für den Ausbau erneuerbarer Energien engagieren und durch die GSL-Zertifizierung zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten für innovative Projekte in ihrer Region erhalten.”

Das Produkt SeeEnergie Ökostrom plus – bisher unter dem Namen SeeEnergie energreen bekannt – bieten die Konstanzer Stadtwerke in ihrem lokalen Versorgungsgebiet an. Das junge Produkt Enspire ist eine neue Marke des Unternehmens und im gesamten Bundesgebiet erhältlich. Enspire (www.enspire-energie.de) bietet Ökostrom mit Mehrwerten und richtet sich vor allem an Menschen, für die nachhaltige Energie heute ebenso dazu gehört wie adäquate Wellness- oder Investment-Produkte. So erhalten Enspire Kunden exklusiven Zugang zu speziellen Tourismus- und Reiseangeboten sowie die Möglichkeit sich in Form eines Bürgerdarlehens direkt an der positiven Entwicklung der Stadtwerke zu beteiligen.

“Der nachhaltige Umgang mit unseren Ressourcen und ein daraus resultierender Lebensstil sind inzwischen immer selbstverständlicher geworden” so Stefan Benner, Geschäftsbereichsleiter Energiemarkt der Stadtwerke Konstanz. “Genau hier wollen wir mit Enspire ansetzen und ein Stromprodukt bieten, das nicht nur den strengen Kriterien von Umweltverbänden Stand hält, sondern dem Kunden ergänzende Mehrwerte bietet.” Dank der Kunden, die GSL-zertifizierten Ökostrom beziehen, wurde ein Vielfaches an Investitionen durch die Stadtwerke Konstanz ausgelöst. So realisierten die Stadtwerke in den letzten Jahren bereits 30 zusätzliche Solaranlagen im Raum Konstanz. Wo genau die Anlagen installiert sind und wann sie ans Netz gingen, können die Kunden auf einer interaktiven Karte auf www.gruenerstromlabel.de sehen.

Bildrechte: Grüner Strom Label e.V.

Die Stadtwerke Konstanz GmbH ist ein wirtschaftliches Unternehmen im Eigentum der Stadt Konstanz und in den Märkten Energie- und Wasserversorgung sowie Mobilität und Freizeit erfolgreich. Das Unternehmen steht für Kundennähe, Versorgungssicherheit, Innovation und Wachstum, aber vor allem auch für ökologisch-orientiertes Handeln. Durch nachhaltiges Wirtschaften übernimmt das Unternehmen Verantwortung für den ökologisch sensiblen Bodenseeraum.

Kontakt:
Stadtwerke Konstanz GmbH
Carolin Winkler
Max-Stromeyer-Straße 21-29
78467 Konstanz
07531/803-411
c.winkler@stadtwerke.konstanz.de
http://www.enspire-energie.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»