Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Mrz
20

Revolutionäre Armaturentechnologie von Ideal Standard

Intellimix führt in Punkto Innovation, Nachhaltigkeit und Nutzerfreundlichkeit (NL/3341884538) – Dramatische Kostensenkung: 50 Prozent geringerer Wasser- und Seifenverbrauch – Signifikant höhere Hygiene durch Sensorarmaturen und automatische Seifenbeigabe: Die Armatur muss beim Händewaschen nicht berührt werden – Revolutionäre Nutzerfreundlichkeit dank innovativer Technologie und wegweisendem Design Wasser und Seife zugleich die Intellimix Armatur kombiniert dies vollautomatisch und … Weiterlesen »

Nov
21

Viele Bürogebäude müssen modernisiert werden

Veraltete Technik belastet Umwelt und Betriebskosten Foto: Fotolia / Tiberius Gracchus (No. 5693) sup.- Rund die Hälfte aller Bürogebäude in Deutschland stammt aus den Jahren vor 1978. Damit fällt ihre Errichtung in eine Zeit, in der noch keine Wärmeschutzverordnung gesetzliche Standards für die Energieeffizienz vorgab. Aus heutiger Sicht hat die damalige Bauweise in den meisten … Weiterlesen »

Aug
15

Wärmeerzeugung mit verschiedenen Energieträgern

Hybridheizungen senken Emissionen und Betriebskosten Grafik: Gütegemeinschaft Energiehandel (No. 5606) sup.- Hybrid-Heizungssysteme können auch für das Energiemanagement von Gewerbebetrieben eine zukunftweisende Option sein. Denn der Trend bei den Ausstattungen zur Wärmeerzeugung geht eindeutig in Richtung Technik-Team: Die parallele Nutzung konventioneller und erneuerbarer Energieträger durch unterschiedliche Gerätekomponenten in einer gemeinsamen Heizungsanlage gilt als wichtiger Beitrag zur … Weiterlesen »

Mrz
21

Energiemanagement beginnt nicht beim Verbrauch

Auch der Brennstoffeinkauf gehört unter Kontrolle Foto: Fotolia / Bacho Foto sup.- Die branchen- und länderübergreifende Normung von Energiemanagement-Systemen in Unternehmen ist ein wichtiger Beitrag zum globalen Klimaschutz. International anerkannte Zertifizierungen sind mittlerweile eine entscheidende Voraussetzung für die staatliche Unterstützung der Systeme. “Ein gutes Energiemanagement zeigt auf, wo sich Energieeinsparpotenziale befinden”, so das Umweltbundesamt zum … Weiterlesen »

Mrz
07

Blockheizkraftwerke an Firmenstandorten

Minderung der energiebedingten Betriebskosten Foto: Fotolia / ExQuisine sup.- Auch in Gewerbegebieten ohne Anschluss ans allgemeine Gasleitungsnetz sind Blockheizkraftwerke (BHKW) eine interessante Option für die Energieversorgung von Firmenstandorten. Die effizienten Anlagen zur gleichzeitigen Erzeugung von Strom und Wärme können nämlich auch mit Heizöl oder Flüssiggas betrieben werden. Die leitungsunabhängigen Brennstoffe dienen dann als Antriebsenergie für … Weiterlesen »

Sep
29

Wärmeerzeugung dominiert die Wohnnebenkosten

Einspar-Optionen müssen nicht kostspielig sein Grafik: Gütegemeinschaft Energiehandel (No. 5121) sup.- Fast schon die Größenordnung einer “zweiten Miete”: Auf 2,20 Euro pro Monat und Quadratmeter belaufen sich die durchschnittlichen Betriebskosten, die in Deutschland für eine Wohnung zu zahlen sind. Dort wo alle umlagefähigen Kosten fällig werden, z. B. für Müllbeseitigung und Wassergebühren bis hin zu … Weiterlesen »

Aug
18

Verdeckte Kostenfallen bei Energieeinkauf und -verbrauch

Management-Systeme machen Sparpotenziale transparent sup.- In so genannten energieintensiven Unternehmen ist der Zusammenhang eindeutig: Der Einkauf von Brennstoffen oder anderen Energieträgern verursacht einen gewichtigen Teil der Betriebskosten und steht deshalb im Fokus des Managements. Das gilt beispielsweise überall dort, wo als Folge von speziellen Produktionsverfahren ein besonders hoher Bedarf an Strom oder Prozesswärme besteht. Maßnahmen … Weiterlesen »