Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Sep
23

Heizöl als Hightech-Energieträger

Forschung verbessert Produkteigenschaften Foto: stock.adobe.com / Westend61 (No. 6146) sup.- „Papa, wo kommt eigentlich die Wärme in unserer Heizung her?“ Besitzer einer Ölheizung sind bei dieser Kinderfrage wohl nicht um eine Antwort verlegen. Dass das Öl tief in der Erde oder unter dem Meeresgrund liegt und von dort durch Bohrungen nach oben geholt wird, ist … Weiterlesen »

Okt
21

Joint-Venture-Partner von Deep Well beginnt erste Bohrungen im SAGD-Projekt Sawn Lake

Joint-Venture-Partner von Deep Well beginnt erste Bohrungen im SAGD-Projekt Sawn Lake (ddp direct) EDMONTON, ALBERTA — (Marketwired) — 10/19/13 — Deep Well Oil & Gas, Inc. (gemeinsam mit seinen Tochtergesellschaften hier als „Deep Well“ oder das „Unternehmen“ bezeichnet) (OTCQB: DWOG) teilt mit, dass sein Joint-Venture-Partner als Betreiber des dampfgestützten Schwerkraftdrainage-Demoprojekts („Steam Assisted Gravity Drainage Demonstration … Weiterlesen »

Jun
21

Passport Potash – Aktueller Stand der Genehmigung

Abschluß des Voreingabetreffens mit ADEQ, Serviceauftrag an international Umweltberatungsunternehmung erteilt VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA–(21. Juni 2013) – Passport Potash, Inc. freut sich über die Bekanntgabe , dass man an einem Voreingabetreffen mit der Air Quality Division des Arizona Department of Environmental Quality („ADEQ“) teilgenommen hat. Thema waren die Luftqualitätskontrollgenehmigung (die „Genehmigung“) für das Holbrook Basin Pottasche … Weiterlesen »

Jan
24

Der Bluff mit einen neuem Erdwärme-Kraftwerk

GoMoPa.net – Transparenz in Sachen Wirtschaft und Finanzen Selbst, wenn die einzige Referenz schlecht ist, haut das einen fränkischen Unternehmer nicht aus den PR-Latschen. Der Millionenjonglierer lieferte jüngst ein Lehrstück in Sachen schöner Schein ab, welches selbst seine PR-Lüge „Wir erkennen nicht nur die Chancen, wir finanzieren sie auch“ in den Schatten stellt, mit der … Weiterlesen »

Mrz
28

Gas-Leck in der Nordsee: WWF befürchtet Todeszonen

WWF: 400 Förderplattformen von Briten und Norwegern „Der Unfall auf der Gasförderplattform Elgin in der Nordsee östlich von Aberdeen ist ein weiterer Beweis für die Unbeherrschbarkeit von Bohrungen in großer Meerestiefe“, sagt Stephan Lutter, Meeresschutzexperte beim WWF Deutschland. „Es scheint sich in diesem Fall um sogenanntes Saures Gas zu handeln, das mit Schwefelwasserstoff angereichert ist. … Weiterlesen »