Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Mai
10

Neue Norm zum Energiemanagementsystem: Novellierte ISO 50001 steht in den Startlöchern

www.lrqa.de Mit dem DIS ISO 50001 liegt der Normenentwurf internationalen Standards für das Energie-managementsystem öffentlich zugänglich vor, mit einer Veröffentlichung der Norm wird Ende 2018 bzw. Frühjahr 2019 gerechnet. Die Nutzer wird freuen, dass die Gliederung der neuen ISO 50001 erwartungsgemäß nach der “High Level Structure” erfolgt. Die ISO 50001 folgt damit den Normen 14001:2015 … Weiterlesen »

Jan
30

Gut gekümmert – die Energiebelange der DSB Deutsche Schlauchboot GmbH

Im Bereich des Energiemanagement ist first energy der richtige Ansprechpartner Die DSB Deutsche Schlauchboot GmbH mit Sitz in Eschershausen im Weserbergland, hat eine mehr als 60-jährige Erfahrung in der Entwicklung, Verarbeitung und Herstellung von gummierten Gewebe. Die hohen Qualitätsansprüche und Leistungskontrollen gewährleisten ein Höchstmaß an Sicherheit bei SOLAS – Rettungsinseln, Sport-, Yachtbeibooten, zivilen und militärischen … Weiterlesen »

Jan
08

Verfahrensvereinfachung für die Vor – Ort – Prüfungen von KMU ( Spitzenausgleich )

Ab dem Antragsjahr 2015 wird die Nachweisführung über den Betrieb eines alternativen Systems zur Verbesserung der Energieeffizienz nach SpaEfV ( Voraussetzung zur Wahrnehmung des Spitzenausgleichs ) vereinfacht. LRQA Pressemitteilung Verfahrensvereinfachung für die Vor – Ort – Prüfungen von KMU ( Spitzenausgleich ) Ab dem Antragsjahr 2015 wird die Nachweisführung über den Betrieb eines alternativen Systems … Weiterlesen »

Jul
31

econ solutions stattet weltweit erstes Nullenergie-Hochhaus mit Energiemanagementsystem aus

In Radolfzell entsteht aus einem Wasserturm das weltweit erste Nullenergiehochhaus. (Bildquelle: AIR- Architektur- u. Ingenieurbüro Räffle) Straubenhardt, Juli 2015 – Mit dem aquaTurm entsteht derzeit das weltweit erste Nullenergie-Hochhaus mit Passivhaustechnologie. Das Projekt wurde als Demonstrationsvorhaben der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet und wird in Unterstützung durch die KfW und das Umweltbundesamt gefördert. Für den Nachweis, dass … Weiterlesen »

Mrz
06

BAFA schaltet Energieauditorenliste zum Eintrag frei

BAFA schaltet Energieauditorenliste zum Eintrag frei Berlin, den 6. März 2015 Heute hat der Bundesrat das “Gesetz zur Teilumsetzung der Energieeffizienzrichtlinie” (EDL-G) beschlossen. Damit können Energieberater/innen bereits im Vorfeld der zwingend notwendigen Fachkunde-Überprüfung durch die BAFA potenziellen Auftraggebern Ihre Qualifikation dokumentieren, indem sie ausgewählte Sachkundenachweise hinterlegen. Ein Eintrag in diese Energieauditorenliste ist jedoch nicht verpflichtend: … Weiterlesen »

Mrz
06

Bundsesrat beschließt Energieeffizienzrichtlinien-Gesetz

Katja Winkelmann, Geschäftsführerin der DEnBAG beim 3. Beratwertag am 15.01.2015 in Berlin (Bildquelle: DEnBAG / Baganz) Bundesrat beschließ Energieeffizienzrichtlinien-Gesetz Berlin, den 6. März 2015 In seiner heutigen Sitzung hat der Bundesrat das “Gesetz zur Teilumsetzung der Energieeffizienzrichtlinie” (EDL-G) beschlossen. Damit wurde die vom Bundestag beschlossene Vorlage ohne Änderungen verabschiedet. Das Gesetz tritt nach Unterzeichnung durch … Weiterlesen »

Dez
04

Energiemanagementsystem unterstützt bei ISO 50001 Zertifizierung

Maßnahmen bewerten, Ziele online verfolgen Mit dem Energiemanagementsystem kann man auch Maßnahmen für die Zukunft planen (Bild: WEBfactory) (Bildquelle: Bild: WEBfactory) Nur mit einem sorgfältig geplanten, gut durchdachten Management lassen sich auf Dauer wirksame Energiesparmaßnahmen in Produktion oder Fertigung umsetzen und nachhaltige Erfolge erzielen. Eine praxisgerechte Lösung hierfür ist das webbasierte Energiemanagementsystem i4Energy aus dem … Weiterlesen »

Jun
30

Pläne der Regierung erschweren die EEG-Befreiung

Industrie- und Gewerbekunden, die im Rahmen der Besonderen Ausgleichsregelung im Jahr 2015 von der EEG-Umlage befreit werden wollen, müssen zukünftig ein zertifiziertes Energiemanagementsystem nachweisen. Bayreuth. Industrie- und Gewerbekunden, die im Rahmen der Besonderen Ausgleichsregelung im Jahr 2015 von der EEG-Umlage befreit werden wollen, müssen zukünftig ein zertifiziertes Energiemanagementsystem nachweisen. Dies gilt nun auch für Unternehmen … Weiterlesen »

Mai
27

Energiemanagemtsysteme für KMU – Einfach, schnell und wirtschaftlich! first energy erörtert wieso sich die Einführung eines Energiemanagementsystems auch bei geringen Rückerstattungen auszahlt.

Mit der zum 1. Januar 2013 in Kraft getretenen Änderung des Energiesteuergesetzes (§55) und Stromsteuergesetzes (§10) ist der Spitzenausgleich für energieintensive Unternehmen an den Nachweis gebunden, dass ab dem Jahr 2015 ein zertifiziertes Energiemanagementsystem (nach DIN EN ISO 50001 oder SpaEfV) oder ein Umweltmanagementsystem (EMAS) betrieben wird. Oft zögern kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ein … Weiterlesen »

Mai
06

Förderung beim Energiemanagement – first energy zeigt Fördermöglichkeiten zur Einführung und Umsetzung eines Energiemanagementsystems in Ihrem Unternehmen auf und warnt vor Falschaussagen.

Viele Gerüchte kursieren seit Inkrafttreten der Spitzenausgleich-Effizienzverordnung – SpaEfV zu den Fördermöglichkeiten einer Einführung des Energiemanagementsystems (EnMS). Logo first energy – Die EnergieExperten Einen Weg zur höheren Wettbewerbsfähigkeit sollte den Unternehmen die Spitzenausgleich-Effizienzverordnung – SpaEfV (“Verordnung über Systeme zur Verbesserung der Energieeffizienz im Zusammenhang mit der Entlastung von der Energie- und der Stromsteuer in Sonderfällen”) … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «