Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Jul
17

Nicht mehr als nötig für Wärmeenergie zahlen

Fehlerquellen bei der Abrechnung vermeiden sup.- Heizungswärme und warmes Wasser verursachen die höchsten Wohnnebenkosten. Deshalb ist die korrekte und transparente Abrechnung der Wärmeenergie ein berechtigtes Anliegen jedes Mieters. Die Kostenumlage muss dem vertraglich festgelegten Verteilerschlüssel aus Verbrauch und Wohnfläche entsprechen. Aber auch in Einfamilienhäusern mit individueller Ölheizung, die per Tankwagen versorgt wird, sollten die Eigentümer … Weiterlesen »

Dez
05

Fehlerquellen bei den Heizkosten vermeiden!

Abrechnungsmängel statt Wärmeleistung? sup.- Die Höhe der Heizkosten hängt nicht nur von den Energiepreisen, dem Wärmebedarf und dem Zustand der Gebäudetechnik ab. Manchmal sind es lediglich kleine Unzulänglichkeiten bei der Verbrauchsermittlung oder -zuordnung, die die individuellen Wohnnebenkosten unnötig in die Höhe treiben. So sollten die Besitzer einer Ölheizung ihren Brennstoffhändler nach dem RAL-Gütezeichen Energiehandel fragen, … Weiterlesen »

Aug
18

Fehlerquellen bei den Wärmekosten

Was das Heizen teurer machen kann sup.- Die Effizienz der Wärmeerzeuger für Wohngebäude ist in den letzten Jahren konsequent verbessert worden. Moderne Heizungsanlagen können im Gegensatz zu älteren Geräten die zugeführte Energie nahezu vollständig in nutzbare Wärme verwandeln. Eine Entwicklung, hinter der sich viel mehr verbirgt als die technische Optimierung irgendeines Haushaltsgeräts: Angesichts der steigenden … Weiterlesen »