Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Jun
19

Gute Luft am Arbeitsplatz

Anforderungen an die Gebäudetechnik Grafik: wolf.eu (No. 5840) sup.- Dass die Temperatur nicht das einzige Kriterium für ein behagliches Innenraumklima ist, dürfte den meisten Bauherren bekannt sein. Ob der Aufenthalt in einem Gebäude als angenehm empfunden wird, hängt auch wesentlich von Faktoren wie Luftqualität, Raumluftfeuchte und Zugluftrate ab. Noch größer und detaillierter wird der Anforderungskatalog, … Weiterlesen »

Mai
22

Dezentrale Wohnraumlüftung

Frische Luft auch für Allergiker Foto: wolf.eu (No. 5813) sup.- Rein oder raus? Wenn Geräte zur Wohnraumlüftung während des Betriebs zwischen Zuluft- und Abluftphasen wechseln müssen, erfordert diese Richtungsänderung stets ein mechanisches Umschalten. Das ist mit Schaltgeräuschen und leider oft auch mit Zugerscheinungen in den belüfteten Räumen verbunden. Für eine gleichmäßige, kontinuierliche Lüftung des Gebäudeinneren … Weiterlesen »

Apr
24

Bei Solaranlagen zählt die Geräte-Abstimmung

Vernetzte Systemtechnik optimiert die Wärmeerträge Foto: wolf.eu (No. 5802) sup.- Sonnenkollektoren, ein Solarspeicher sowie ein ergänzender Brennwertheizkessel – diese Kombination ist für viele Gewerbebetriebe ein ideales Heizkonzept mit Spar-Potenzial. Selbst bei bedecktem Himmel in den Übergangsmonaten vor und nach dem Winter reicht die Kraft der Sonne meistens aus, damit zeitgemäße Solaranlagen ausreichend Raumwärme und warmes … Weiterlesen »

Feb
06

Raumklima nach Wunsch mit Split-Wärmepumpe

Nur ein Gerät für Heiz-, Kühl- und Warmwasserbetrieb Foto: wolf.eu (No. 5744) sup.- Angenehme und bedarfsgerechte Innentemperaturen, ein gesundes Raumklima zu jeder Jahreszeit sowie Warmwasser-Komfort ohne Kompromisse: Die heutigen Ansprüche an die Gebäudetechnik in Wohnhäusern lassen sich mit veralteten oder unzulänglichen Gerätekomponenten nicht umsetzen. Schon gar nicht, wenn auf eine weitere Vorgabe Wert gelegt wird, … Weiterlesen »

Jan
09

Mit dem Smartphone das Raumklima regeln

Mehr Wohnkomfort durch kabellose Gebäudetechnik Foto: Fotolia / Viacheslav Iakobchuk (No. 5721) sup.- SmartHome, also die Vernetzung und gemeinsame Steuerung unterschiedlicher Komponenten der Haushalts- und Gebäudetechnik, ist ein Trend, der derzeit die Messlatte für perfekten Wohnkomfort konstant nach oben verschiebt. Bereits praxiserprobt und alltagstauglich ist das vielzitierte intelligente Haus vor allem dort, wo es um … Weiterlesen »

Okt
24

Zentrale Regelung von Heizung, Lüftung und Klima

Effizienzkontrolle über PC oder Touch-Bedienmodul Grafik: wolf.eu (No. 5668) sup.- Eine Klimaanlage auf dem Dach, leistungsstarke Wärmeerzeuger im Kellerbereich und ein Lüftungssystem, das in sämtlichen Räumen über alle Etagen für den kontinuierlichen Austausch der Luftmassen sorgt: Damit die Gebäudetechnik an Betriebsstandorten oder in Bauten mit hohem Publikumsverkehr reibungslos ihre Aufgaben erfüllt und ein angenehmes Aufenthaltsklima … Weiterlesen »

Aug
15

Effizientes Heizen durch Systemlösungen

Neue Fördermittel für technische Kombinationen sup.- Bei neu installierter Gebäudetechnik im Rahmen von Modernisierungsmaßnahmen liegen Systemlösungen im Trend: Um die gesetzlichen Vorgaben zur Energieeinsparung zu erreichen, werden Wärmeerzeugung, Warmwasserbereitung und Wohnungslüftung heute nach Möglichkeit als effizienter Verbund mit einer gemeinsamen Regelungseinheit konzipiert. Anbieter wie der Systemspezialist Wolf Heiz- und Klimatechnik (Mainburg) stellen optimal aufeinander abgestimmte … Weiterlesen »

Jul
15

Mit Smart Home den Energieverbrauch drosseln

Effizienter heizen durch vernetzte Gebäudetechnik Foto: Fotolia / iconimage (No. 5585) sup.- Während das Smartphone längst ein ständig genutzter Gebrauchsgegenstand ist, können sich noch immer viele Menschen unter dem Begriff “Smart Home” nur wenig vorstellen. Aber für knapp 30 Prozent aller Deutschen ist diese Vernetzung von Gebäude- und Haushaltstechnik, von Kommunikationseinrichtungen, Beleuchtung, Alarmanlagen oder anderen … Weiterlesen »

Jun
06

Smart Home verbessert Effizienz der Wärmeenergie

Vernetzung von Heizung und weiterer Gebäudetechnik Grafik: wolf-heiztechnik.de sup.- Der Trend zum “Smart Home”, also zur automatisierten Vernetzung technischer Haushaltsgeräte, ist längst mehr als eine Spielwiese für technikaffine Bauherren und Eigentümer. Die Option zur gemeinsamen Steuerung und zum Datenaustausch verschiedener Produkte in ganz unterschiedlichen Gebäudebereichen eröffnet vor allem größere Potenziale zur Energieeinsparung. Die Wärmeerzeugung spielt … Weiterlesen »

Mrz
21

Gebäudetechnik für behagliches Wohnklima

Heizungsanlage und Wohnraumlüftung Grafik: wolf-heiztechnik.de sup.- Bis zu acht Liter Feuchtigkeit entstehen jeden Tag in einem 3-Personen-Haushalt, allein durchs Duschen, Kochen oder Bügeln, durch Zimmerpflanzen oder die Abgabe über Atmung und Haut der Bewohner. Diese Luftfeuchte kann zur Gefahr für ein gesundes Wohnklima werden und muss deshalb reguliert werden. Früher genügte es, zum Luftaustausch und … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «