Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Mrz
20

Gewässerschutz beginnt beim Heizöltank

Vorbeugung ist besser als Schadenshaftung Foto: Fotolia / arttim (No. 5783) sup.- Nicht jeder kleine Gewerbebetrieb muss einen Gewässerschutzbeauftragten benennen. Aber die Verursacherhaftung im Schadensfall droht auch schon dort, wo es beispielsweise zu Störungen an einer Tankanlage für den Wärmebrennstoff kommt. Austretendes Heizöl kann neben einer Beeinträchtigung der Betriebsabläufe auch zur Verunreinigung von Erdreich, Grundwasser … Weiterlesen »

Feb
06

Trinkwassergewinnung braucht sauberes Grundwasser

Öltankbetreiber sind dem Gewässerschutz verpflichtet Foto: Fotolia / Dmitry Naumov (No. 5746) sup.- “Grundwasser ist ein unverzichtbarer Bestandteil des Naturhaushalts und eine wesentliche Ressource für die Wassergewinnung. Die Trinkwasserversorgung hat ein naturbelassenes Grundwasser als Vorbild.” So steht es in dem “Grundwasser-Memorandum”, das Fachverbände aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie zwei internationale Wasserwerks-Arbeitsgemeinschaften im Jahr … Weiterlesen »

Jan
23

Zusätzliche Sicherheitsstufe beim Gewässerschutz

Experten-Gremium kontrolliert Tankschutz-Fachbetriebe Foto: Fotolia / Fotolyse (No. 5743) sup.- Fehlerhaft oder unsachgemäß ausgeführte Arbeiten an Tankanlagen gefährden die Umwelt und stellen für den Auftraggeber ein erhebliches Risiko dar. Das gilt beispielsweise auch bei der Lagerung von Brennstoffen, Kraftstoffen, Chemikalien oder anderen wassergefährdenden Tankinhalten auf einem Firmengelände. Nach dem so genannten “Besorgnisgrundsatz” steht der Tankbetreiber … Weiterlesen »

Dez
19

Keine Bauplanung ohne Gewässerschutz

Tankanlagen erfordern Expertenwissen Foto: Fotolia / stockphoto mania (No. 5720) sup.- Ob bei einem Bauvorhaben der Gewässerschutz eine besondere Rolle spielt, ist sowohl eine Frage des Standortes als auch der künftigen Funktion und der Ausstattung des Gebäudes. Sobald dort wassergefährdende Stoffe genutzt, gelagert oder vertrieben werden sollen, muss dies schon in der Planungsphase berücksichtigt werden. … Weiterlesen »

Dez
05

Deutschlands Wasserreserven brauchen Schutz

Dünger und mangelhafte Tanktechnik sind Risiken sup.- EU verklagt Deutschland! Es bedarf in manchen Fällen offensichtlich solcher Schlagzeilen, um den Fokus der Öffentlichkeit auf ökologische Versäumnisse zu richten. Speziell der Gewässerschutz spielt als Medienthema meistens eine wesentlich kleinere Rolle als die Sorgen um Luft, Klima oder Atmosphäre. Dabei besteht hinsichtlich der Qualität unserer Wasserreserven durchaus … Weiterlesen »

Nov
07

Gewässerschutz im Fokus

Auch Hausbesitzer sind in der Pflicht Foto: Fotolia / goodluz (No. 5673) sup.- Wie wichtig internationale Standards in der Umweltpolitik sind, zeigt sich kaum irgendwo so deutlich wie beim Gewässerschutz. Denn weder Flüsse noch das Grundwasser kümmern sich um Landesgrenzen oder eine abweichende Gesetzgebung. Schadstoffbelastungen gelangen von kleinen in die großen Flüsse, tangieren dabei oftmals … Weiterlesen »

Okt
21

Mit dichten Betriebsflächen Gewässer schützen

Ableitflächensystem NeutraDens von Mall jetzt mit DIBt-Zulassung Die Komponenten des NeutraDens-Systems werden in güteüberwachter Fertigteilbauweise hergestellt. Das Ableitflächensystem NeutraDens, mit dem Abwässer von Betriebsflächen, auf denen wassergefährdende Stoffe anfallen, zuverlässig zurückgehalten oder abgeleitet und behandelt werden, hat vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) die bauaufsichtliche Zulassung erhalten. Mit dem NeutraDens-Baukastensystem stehen über 20 verschiedene Platten-, … Weiterlesen »

Sep
12

Orientierung in der wasserrechtlichen Gesetzesflut

Beim Gewässerschutz auf Nummer sicher gehen Foto: Fotolia / sk_com (No. 5633) sup.- Auf Wasser sind viele Unternehmen und Gewerbebetriebe angewiesen. Ob zu Reinigungszwecken, als Kühlmittel in industriellen Prozessen oder als Rohstoff in der Fertigung von Lebensmitteln, chemischen Erzeugnissen und anderen Produkten: Der Wasserverbrauch und damit auch der entsprechende Anfall von Abwasser machen die rechtlichen … Weiterlesen »

Aug
15

Tankanlagen in der Zuständigkeit von Fachbetrieben

Geschult für Gewässerschutz durch Unfallverhütung Foto: Fotolia / Tom Bayer (No. 5607) sup.- Wie wichtig höchstmögliche Sorgfalt beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen ist, zeigen die aktuellen Kenndaten des Umweltbundesamtes (UBA). Danach kommt es in Deutschland beim Transport bzw. bei Lagerung, Verarbeitung, Abfüllung oder anderen Arbeitsschritten jährlich zu mehr als 2.500 Unfällen, bei denen solche Stoffe … Weiterlesen »

Jul
13

Chinesische Metropole Jieyang will Flüsse nach deutschem Vorbild säubern – das Experten-Interview

Vertragsunterzeichnung: Chen Dong, Jieyangs Oberbürgermeister , Dr. Andreas Cerbe, IAWR-Präsident. (Bildquelle: Zhongde Metal Group GmbH) Stuttgart, 13. Juli 2016 – Die Flüsse in Jieyang sollen sauber werden und damit die Qualität des Trinkwassers steigen – die süd-chinesische Millionen-Metropole setzt dabei auf die Zusammenarbeit mit der Internationalen Arbeitsgemeinschaft der Wasserwerke im Rheineinzugsgebiet (IAWR). Vorbild ist der … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «