Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Mrz
20

Energiesparhaus bauen was ist das, was lohnt sich?

(Mynewsdesk) Energiesparhäuser sind durch die gesetzlichen Vorgaben durchweg zum Standard geworden. Lohnt sich da die Mehrinvestition in einen höheren Energiestandard für Normalverdiener überhaupt noch oder reicht die Energieffizienz eines Massivhauses nach Energieeinsparverordnung aus? Die Förderbank KfW hat die Konditionen für die Kreditprogramme „Energieeffizient Bauen“ und „Energieeffizient Sanieren“ geändert. Ab dem 17. April 2018 entfällt die … Weiterlesen »

Feb
01

Energie sparen mit dem hydraulischen Abgleich

Interview mit Thomas Königstein Thomas Königstein (Bildquelle: Thomas Königstein) Sehr geehrter Herr Königstein, für Förderanträge bei der KfW Bank oder dem BAFA müssen Fachhandwerker und Planer seit dem 1.01.2017 andere Nachweis-Formulare als bisher ausfüllen. Was ist überhaupt der hydraulische Abgleich? Thomas Königstein: Der Abgleich beschreibt ein Verfahren, mit dem z.B. innerhalb einer Heizungsanlage jede Heizfläche … Weiterlesen »

Jun
29

Nutzung der KfW-Fördermittel für die maximale Energieeffizienz eines Neubaus mit ACALOR

(Mynewsdesk) Wirtschaftliches Heizen und Kühlen wird jetzt noch stärker gefördert als bisher. Wer sein Haus oder seine Wohnung energieeffizient baut, kann jetzt mit einer noch besseren Förderung durch die KfW rechnen. Neben den weiter bestehenden Standards KfW-Effizienzhaus 55 und 40 wird der neue Standard KfW-Effizienzhaus 40 Plus eingeführt: Damit werden Gebäude gefördert, die Energie erzeugen … Weiterlesen »

Jun
07

Energiesparhaus bauen: Energiesparen heißt nicht Geld sparen!

(Mynewsdesk) Vor einigen Jahrzehnten, als die Ressourcen unerschöpflich schienen, spielte das Thema Energiesparen auch beim Hausbau kaum eine Rolle. Es ging darum seine eigenen vier Wände zu gestalten, gesetzliche Vorschriften in Bezug auf den Energieverbrauch gab es nicht. Mit der Ölkrise in den 1970er Jahren entstand ein breites Umweltbewusstsein in der Bevölkerung und das Thema … Weiterlesen »

Apr
13

EnEV 2016: Einfach Energie sparen mit NOVELAN Wärmepumpen

IFH/Intherm 2016 Nürnberg (Bildquelle: ait-deutschland GmbH) Kasendorf, 13. April 2016. Die meiste Energie verschwenden deutsche Privathaushalte beim Heizen mit veralteten Heizanlagen. Damit soll endlich Schluss sein: Seit Januar 2016 gelten die neuen Vorschriften der Energieeinsparverordnung (EnEV), mit denen der Staat die primärenergetischen Anforderungen an neue Gebäude um 25 Prozent angehoben hat. Mit einem effizienten Heizsystem … Weiterlesen »

Mrz
15

Geschosswohnbau mit NOVELAN-Wärmepumpen: Umweltfreundliche Konzepte lohnen sich doppelt

Förderprogramme machen Energieeffizienz so attraktiv wie nie – NOVELAN bietet Knowhow und ausgefeilte Lösungen für förderfähige Versorgungssysteme im Geschosswohnbau (Bildquelle: ait-deutschland GmbH) Kasendorf/Essen, 15. März 2016. Die Energiewende braucht effiziente und sparsame Heizsysteme. Deshalb treiben Bund, Länder und Kommunen in Deutschland das Thema mit rund 6.000 Förderprogrammen voran. NOVELAN bietet Investoren und Entscheidern etwa im … Weiterlesen »

Mrz
07

Erneuerbare Energien in Gewerbebetrieben

Staatliche Fördermittel helfen bei der Umstellung Grafik: wolf-heiztechnik.de sup.- Solarkollektoren auf dem Bürogebäude, Wärmepumpen für den Produktionsstandort, Biomasseanlagen zur Beheizung eines Handwerks- oder Gastronomiebetriebs – es gibt heute für jede gewerbliche Einsatzvariante ausgereifte Technik zur Einbindung erneuerbarer Energien. Sonnenstrahlung, Umgebungswärme und Holz bzw. andere biogene Energieträger mindern die Betriebskosten, senken die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen … Weiterlesen »

Okt
26

Energieeffizienz in Nichtwohngebäuden

Erweiterte Förderung von Neubau und Sanierung Foto: Fotolia / B. Wylezich sup.- Nichtwohngebäude machen nur etwa ein Zehntel des Gebäudebestands in Deutschland aus. Trotzdem sind sie für mehr als ein Drittel des Endenergieverbrauchs in Gebäuden verantwortlich. Das liegt daran, dass beispielsweise in Büros, Gewerbebetrieben, Schulen oder Krankenhäusern ein besonders hoher Bedarf an Wärmeerzeugung, Lüftung und … Weiterlesen »

Mai
11

Energieberatung für mittelständische Unternehmen

Wechsel der Zuständigkeiten beim Förderprogramm Grafik: wolf-heiztechnik.de sup.- Zwischen zwei und zehn Prozent ihres Jahresumsatzes zahlen Unternehmen in der deutschen Industrie allein für Wärme und elektrische Energie. Das gilt nicht nur für große Firmen aus den so genannten energieintensiven Branchen. Auch viele mittelständische Gewerbebetriebe wie z. B. Lebensmittelgeschäfte, Reinigungen oder Pflegeeinrichtungen liegen mit ihren Ausgaben … Weiterlesen »

Sep
13

Deutsches Energieportal: Neues Onlineportal bietet umfangreiche Informationen zu den Themen Energiesparen, Energieberatung, effiziente Energienutzung und alternative Energien

Qualifizierte Energieberatung und Gebäudesanierung schont das Klima und spart dauerhaft Heizkosten Frankfurt, 13. September 2011 – Die Energiewende und die Nutzung alternativer Energien ist eines der beherrschenden Themen des Jahres. Kein Wunder angesichts Klimawandel, zunehmend extremer Wetter-Erscheinungen auch in unseren Breiten, Fukushima und nicht zuletzt erst gestern der Explosion im stillgelegten AKW Marcoule in Südfrankreich. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «