Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Apr
04

„Das Baurecht sollte bei Konfliktlagen Lösungswege enthalten, die bereits in der Bauplanung beschritten werden können“

MRin Dr. Evi Vogel mit den Bereichsgeschäftsführern der Müller-BBM GmbH MRin Dr. Evi Vogel, Leiterin des Referates 73 im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, eröffnete die zweitägige Fachtagung mit insgesamt knapp 100 Teilnehmern und Referenten die am 27./28. März 2019 im Haus der Bayerischen Wirtschaft stattfand. Die Teilnehmer von Behörden, Kommunen, Anlagenbetreibern und Beratungsunternehmen … Weiterlesen »

Jan
24

Stand der Lärmminderungstechnik – Ermittlung und Bewertung

Informationsveranstaltung am 9. Mai 2019 in Gelsenkirchen Müller-BBM Informationsveranstaltung zum Stand der Lärmminderungstechnik Informationsveranstaltung am 09. Mai 2019 in Gelsenkirchen. Im Sinne der Vorsorge vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Geräusche ist grundsätzlich die Ausarbeitung maßgeschneiderter Schallschutzkonzepte zur Begrenzung der Emissionen nach dem Stand der Technik bei der Anlagenplanung erforderlich. Besondere Bedeutung erfährt die Bewertung des Schallschutzes … Weiterlesen »

Feb
02

Seminar zum Immissionsschutz am 15./16. März 2018 in München bereits zur Hälfte belegt

Große Nachfrage für den Erfahrungsaustausch zwischen Behörden, Kommunen, Betreibern und Beratern 7. Müller-BBM Fachgespräche im Haus der Bayerischen Wirtschaft Die 7. Müller-BBM Fachgespräche – Immissionsschutz in der Planungs- und Genehmigungspraxis – sind sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn bereits zu 50 % gebucht. Die Veranstalter der Fachtagung freuen sich auf die bereits erfolgten Zusagen der Unternehmens- und … Weiterlesen »

Nov
02

Umweltgutachten – alle immissionsschutzrechtlichen Fachgutachten aus einer Hand

Über 200 Ingenieure arbeiten bei Müller-BBM, vernetzt an zwölf Standorten, alleine im Umweltbereich. Die Anforderungen an die Genehmigung und den Betrieb von Anlagen werden immer komplexer. Kontinuierliche Anpassungsprozesse bei Gesetzen und Veröffentlichung neuer Verordnungen und Richtlinien, wie beispielsweise BImSchG, TA Luft, TA Lärm sowie TA Abstand, führen zu einer Flut von relevanten und verbindlichen Bestimmungen, … Weiterlesen »

Jun
24

Gutes Klima ohne Lärm – Aktives Schallschutzmodul macht Lüftungskanäle leiser

(Mynewsdesk) In modernen Wohn- und Bürogebäuden gibt es immer mehr Zwangslüftungen oder Klimasysteme. Das bringt zwar frische Luft, macht aber oft Probleme durch störende Lüftungsgeräusche und ungewollte Schallübertragungen aus Nachbarräumen oder Fluren. Also gilt es, dem Lärm mit probaten Maßnahmen entgegenzutreten. Dazu entwickelt das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF kompakte aktive Schallschutzmodule. Basierend auf … Weiterlesen »

Jun
28

Staatssekretärin Splett: Lärmsanierung muss verkehrsträger-übergreifend gedacht werden

Lärmkonzept für eine ruhigere Umwelt „Unser Konzept beinhaltet neue Ansätze für eine gesetzlich verbindliche Lärmsanie-rung und geht das Problem verkehrsträgerübergreifend an“, betonte Gisela Splett, Lärmschutzbeauftragte der Landesregierung Baden-Württemberg, anlässlich der Ergebnispräsentation des Projekts „Konzept für eine ruhigere Umwelt“ am Freitag, 21.06.2013, in Stuttgart. Das Konzept sieht vor, dass nicht mehr nur der Lärm an einzelnen … Weiterlesen »