Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Nov
13

Wohnraumlüftung ohne baulichen Aufwand

Dezentrale Geräte mit Gegenstrom-Technologie sup.- Ein konstanter Luftaustausch ist in Räumen wie dem Bad oder der Küche die beste Vorsorge zur Vermeidung von Schimmelbildung. Dieser Schutz ist heute auch ohne aufwändige Leitungsverlegungen und bauliche Maßnahmen möglich: Es gibt Lüftungsanlagen für einzelne Räume, die zur Montage lediglich eine Bohrung durch die Außenwand erfordern und von denen … Weiterlesen »

Mai
22

Dezentrale Wohnraumlüftung

Frische Luft auch für Allergiker Foto: wolf.eu (No. 5813) sup.- Rein oder raus? Wenn Geräte zur Wohnraumlüftung während des Betriebs zwischen Zuluft- und Abluftphasen wechseln müssen, erfordert diese Richtungsänderung stets ein mechanisches Umschalten. Das ist mit Schaltgeräuschen und leider oft auch mit Zugerscheinungen in den belüfteten Räumen verbunden. Für eine gleichmäßige, kontinuierliche Lüftung des Gebäudeinneren … Weiterlesen »

Mai
08

Haustechnik-Zentrale optimiert Energieeffizienz

Lüftung und Wärmeerzeugung als Geräte-Doppel sup.- Eine Anlage zur kontrollierten Wohnraumlüftung sichert selbst in perfekt gedämmten Gebäuden den Luftaustausch und schützt vor verbrauchter Atemluft sowie Schimmelbildung. Viele Hausbesitzer sind sich jedoch nicht bewusst, inwieweit die Lüftung auch Einfluss auf Heizung und Energiebedarf hat. Seitdem die Funktion der Wärmerückgewinnung aus verbrauchter Abluft den Heizkessel oft deutlich … Weiterlesen »

Okt
24

Energieeffizienz durch kontrollierte Wohnungslüftung

Luftaustausch und Wärmerückgewinnung nach Bedarf sup.- Lüften nach Plan liegt im Trend: Die Zahl der Geräte zur kontrollierten Wohnungslüftung, die in deutschen Gebäuden installiert werden, nimmt kontinuierlich zu. Das liegt zum einen am wachsenden Bedürfnis nach Wohnkomfort und gesundem Raumklima, zum anderen an der verbesserten Dämmung der Häuser. Die dichte Hülle macht einen technisch erzeugten … Weiterlesen »

Aug
29

Wohnungslüftungsgeräte filtern die Außenluft

Schutz vor Pollen und Schadstoffen sup.- Moderne Anlagen zur kontrollierten Wohnungslüftung verfügen über eine leistungsstarke Filterfunktion, die die Außenluft vor dem Einströmen ins Hausinnere reinigt. Schadstoffe, Sporen, Pollen, Blüten- und Baustaub, die bei normaler Fensterlüftung ungehindert in die Wohnräume gelangen, können durch den Filter abgefangen werden. Nicht nur für Allergiker bedeutet dies eine Verbesserung der … Weiterlesen »

Aug
15

Neue Wärmelösungen für Wohngebäude

Haustechnik-Zentrale statt klassischer Zentralheizung Grafik: wolf-heiztechnik.de (No. 5596) sup.- Für den Wärmekomfort in den eigenen vier Wänden steht Hausbesitzern heute eine wesentlich größere Geräteauswahl zur Verfügung als noch vor einigen Jahren. Während es früher bei der Planung einer klassischen Zentralheizung meistens nur um die Frage ging, ob sie mit Gas oder mit Öl betrieben werden … Weiterlesen »

Jul
04

Wohnungslüftungsgeräte senken Energieverbrauch

Wärmerückgewinnung, Feuchteregulierung, Luftfilterung sup.- Regelmäßiger Luftaustausch in Wohngebäuden ist wichtig für ein gesundes und behagliches Raumklima. Gerade bei neueren oder sanierten Häusern, die zur Vermeidung von Wärmeverlusten heute wesentlich besser isoliert sind, wird ausreichende Lüftung zum maßgeblichen Wohlfühlfaktor. Ein automatisierter Luftaustausch durch technische Geräte zur Wohnraumlüftung bildet dann meistens den einzig zuverlässigen Schutz vor Feuchtigkeit … Weiterlesen »