Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Jan
17

Kirchweidacher Geothermieprojekt steht finanziell auf sicheren Füßen

Regensburg/Kirchweidach: Entwarnung für das Projekt Geothermie in Kirchweidach – Ungeachtet der Vorkommnisse um den Investor SAM AG aus dem Schweizer Hergiswil sind die Bohrungen für den Kraftwerksbau finanziell abgesichert und können fortgesetzt werden. Zusammenspiel mehrerer Faktoren In dem Drama um die Schweizer SAM AG sowie ihre deutsche Partnergesellschaft Bestlife Select AG ist keine Lösung in … Weiterlesen »

Jan
14

Geschichte des europäischen Abwasserschutzrechts

– von Dr. Thomas Schulte, Rechtsanwalt in Berlin – Seminarveranstaltung Europäisches Abwasserschutzrecht mit Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte, Berlin Im Rahmen einer Seminarreihe befassen sich technische Experten und Juristen mit Fragen rund um das Umweltrecht und speziell den Gewässerschutz. Bisherige Themen waren u.a.: I. Europäischer Gewässerschutz -rechtlich und technische Fragen von Florian Fritsch II. Produktion von … Weiterlesen »

Jan
08

Hochreine Algen – ökologische Aspekte der industriellen Algenproduktion in Modulbauweise

Algenproduktion in Modulbauweise, Bassum Niedersachsen Neuere Entwicklungen ermöglichen die technisch stabile und hocheffiziente Industrieproduktion von Algen. Diese Algen werden u.a. in Anlagen in Bassum und Essen in Niedersachsen hergestellt. Da die Nachfrage der Alge die Produktionskapazitäten in den nächsten Jahren um ein vielfaches übersteigen wird, entwickelt sich ein Markt, der für alle Beteiligten hochinteressant sein … Weiterlesen »

Jan
02

Landwirtschaftliche Düngepraxis und Umweltschutz – am Beispiel von Fliessgewässern

Gewässerschutz „Düngepraxis und Umweltschutz“ Die Fragen des Umwelt- und Gewässerschutzes sind wichtige Themen für die Vorbereitung und Durchführung von Projekten – unabhängig von Frage nach den Motiven, sei es Umweltschutz, seien es ökonomische Aspekte. Im Rahmen von Beiträgen zu diesen Themen wird die Frage nach der Verbindung von Ökonomie und Ökologie diskutiert und Problempunkte herausgearbeitet. … Weiterlesen »

Dez
19

Algenstandort Cloppenburg/ Bassum

Was gibt es Neues? – Von Florian Fritsch, FG.de Im Rahmen der Konversion von landwirtschaftlichen Flächen außerhalb der Massentierhaltung und landwirtschaftlichen Intensivnutzung entsteht in Bassum die größte bisher gebaute Anlage für die Produktion von Mikroalgen in industrieller Modulbauweise. Geistiger Vater ist der Unternehmer Cordes, der vor kurzen in Berlin im Rahmen eines Seminars die Möglichkeiten … Weiterlesen »

Nov
26

Das geltende deutsche Abwasserbeseitigungsrecht 2012

Seminarveranstaltung Abwasserbeseitigungsrecht Das Abwasserbeseitigungsrecht gilt als kompliziert; wie vertrauensvoll die technischen Möglichkeiten sind, wird seit Jahren diskutiert und ob sich diese Möglichkeiten weiterhin bewähren. Aktuelle Fragen sind unter anderem die Probleme des Wassersparens und die Reinigung der Vorfluter wegen landwirtschaftlicher Düngereinträge. Im Rahmen eines Weiterbildungsprogramms werden die grundsätzlichen Fragen diskutiert. Referenten sind regelmäßig Florian Fritsch, … Weiterlesen »

Nov
07

Abwasser – geschichtliche Aspekte –

Seminarbeitrag und Diskussion von Florian Fritsch Seminarveranstaltung Aspekte Abwasserbeseitigung „Abwasser entsteht immer, wenn Menschen Wasser nutzen“, eröffnete Referent Florian Fritsch, Experte des technischen Umweltschutz, die Seminarveranstaltung der Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner Berlin und wird Einblicke in die Geschichte der Abwasserbeseitigung bis zur heutigen Abwasserbeseitigungspraxis im Jahre 2012 geben. Florian Fritsch weiter: „Die gezielte Ableitung … Weiterlesen »

Nov
02

Produktion von Mikroalgen unter Nutzung von Kraftwerkrauchgasen

Seminarveranstaltung Algenprojekt Im Rahmen der Weiterbildungsveranstaltungen der Rechtsanwälte wurden in der Vergangenheit häufig wirtschaftsrechtliche Fragen diskutiert; die neue Seminar- und Ausbildungsreihe beschäftigt sich mit dem RWE-Algenprojekt in Bergheim-Niederaußem und die Hintergründe. Am 29.10.2012 fand in Berlin eine Seminarreihe zum Thema „RWE-Algenprojekt in Bergheim-Niederaußem statt; Referenten waren Florian Fritsch, Experte des technischen Umweltschutz, Dr. Thomas Schulte, … Weiterlesen »

Okt
11

Schutz vor Sachschäden bei Elementarereignissen

Schutz vor Sachschäden bei Elementarereignissen Ein Elementarereignis in der Autoversicherung ist in erster Linie dadurch gekennzeichnet, dass es nicht durch andere Personen oder einen Unfallgegner, sondern durch unvorhergesehene Naturereignisse, Naturkatastrophen oder höhere Gewalt hervorgerufen wurde. Aus diesem Grunde spielt das Elementarereignis in der KFZ Haftpflichtversicherung, welche einen finanziellen Ausgleich zwischen dem Unfallverursacher und dem Unfallopfer … Weiterlesen »

Okt
08

Die regelmäßige Auto Umweltverträglichkeitsprüfung

Die regelmäßige Auto Umweltverträglichkeitsprüfung zum Schutz der Umwelt Als Fahrzeugbesitzer sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, eine Abgasuntersuchung durchführen zu lassen. Manchmal findet diese zeitgleich mit der Erteilung der TÜV- Plakette statt. Das ist nicht immer der Fall, denn nach der Erstzulassung eines Wagens hat die erste Abgas Untersuchung 36 Monate Zeit. Danach ist sie genau … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge