Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Apr
24

Verstopfte Ölfilter gefährden den Heizungsbetrieb

Ablagerungen im Tank rechtzeitig entfernen lassen! Grafik: Gütegemeinschaft Tankschutz und Tanktechnik (No. 5795) sup.- Kommt es beim Betrieb eines Ölheizkessels zu Ausfällen, muss nicht unbedingt die Technik des Kessels dafür verantwortlich sein. Möglicherweise liegt die Ursache in der so genannten “Bodenphase” des Öltanks. Damit sind Ablagerungen gemeint, die der Alterungsprozess des gelagerten Heizöls entstehen lässt … Weiterlesen »

Mrz
20

Gewässerschutz beginnt beim Heizöltank

Vorbeugung ist besser als Schadenshaftung Foto: Fotolia / arttim (No. 5783) sup.- Nicht jeder kleine Gewerbebetrieb muss einen Gewässerschutzbeauftragten benennen. Aber die Verursacherhaftung im Schadensfall droht auch schon dort, wo es beispielsweise zu Störungen an einer Tankanlage für den Wärmebrennstoff kommt. Austretendes Heizöl kann neben einer Beeinträchtigung der Betriebsabläufe auch zur Verunreinigung von Erdreich, Grundwasser … Weiterlesen »

Mrz
20

Tankbetreiber in der Verantwortung

Nutzung von Heizöl verpflichtet zur Vorsicht Grafik: Gütegemeinschaft Tankschutz und Tanktechnik (No. 5774) sup.- Wer eine Ölheizung nutzt, benötigt zur Lagerung seines Brennstoffs einen Tank. Sowohl Heizkessel als auch Tankanlage verpflichten den Betreiber zu besonderer Vorsicht, um Umweltschäden durch austretendes Heizöl zu vermeiden. Aber während viele Kessel unter der regelmäßigen Aufsicht des Schornsteinfegers bzw. eines … Weiterlesen »

Mai
02

Gütezeichen für zuverlässigen Öltank-Schutz

Überwachte Fachbetriebe erhalten Qualitätsprädikat Grafik: Supress sup.- Die Unabhängigkeit beim Bezug ist einer der Vorteile, den Heizöl-Nutzer an ihrer Wärmeenergie schätzen. Es liegt in der Hand des Tankbetreibers, wann und bei welchem Händler der Nachschub bestellt wird. Durch Preisbeobachtung, Anbietervergleiche und eine geschickte Terminierung des Kaufs ergeben sich Sparpotenziale, die beim kontinuierlichen Energiebezug über ein … Weiterlesen »

Apr
18

Verantwortung für den Gewässerschutz

Tankbetreiber müssen ihre Pflichten kennen Foto: Fotolia / ThKatz sup.- Mit der Installation eines Heizöltanks für die häusliche Wärmeversorgung übernehmen Hausbesitzer eine große Verantwortung. Denn überall dort, wo wassergefährdende Stoffe wie z. B. Mineralöle in Tanks gelagert werden, spielt der Gewässerschutz eine zentrale Rolle. Bereits der unbemerkte Austritt von kleinen Mengen des Tankinhalts könnte eine … Weiterlesen »

Okt
12

Heizungs-Brennstoffe sicher lagern!

Tankbetreiber verantwortlich für Gewässerschutz Foto: Fotolia / gertrudda sup.- Dass der notwendige Klimaschutz einen möglichst effizienten Einsatz von Heizenergie verlangt, ist allgemein bekannt. Jede Verbrauchsminderung entlastet die Luft von Schadstoff-Emissionen. Wovon jedoch viel seltener die Rede ist: Auch die Qualität unserer Wasserreserven wird durch den Umgang mit Heizungs-Brennstoffen beeinflusst. So sollte sich jeder Betreiber einer … Weiterlesen »

Jun
22

Kompetente Fachbetriebe sichern die Heizöllagerung

Tankbetreiber können Kontrollpflichten delegieren sup.- Jeder Betreiber eines Heizöltanks hat eine hohe Verantwortung für die Dichtigkeit der Anlage und die Funktionsfähigkeit der Sicherheitseinrichtungen. Bereits kleine Mengen ausgelaufenen Heizöls können nämlich zur Belastung des Grundwassers führen und damit auch die Trinkwasserversorgung gefährden. Weil jedoch die wenigsten Eigenheimbesitzer über die erforderlichen Sachkenntnisse zum Gewässerschutz verfügen, empfiehlt es … Weiterlesen »

Feb
23

Verbraucher-Service für Tankbesitzer

Schiedsstelle hilft bei möglichen Differenzen sup.- Hausbesitzer, die Reinigungs- oder Wartungsarbeiten an ihrem Heizöltank durchführen lassen wollen, haben die Qual der Wahl unter zahlreichen Anbietern. Eine praktische Orientierungshilfe bietet das RAL-Gütezeichen Tankschutz und Tanktechnik. Fachbetriebe mit dieser Kennzeichnung werden streng kontrolliert und müssen höheren Ansprüchen gerecht werden als es die Gesetzeslage verlangt (www.bbs-gt.de). Das Gütezeichen … Weiterlesen »

Jan
12

Vorbeugender Gewässerschutz

Tankbetreiber haben hohe Verantwortung Grafik: Gütegemeinschaft Tankschutz und Tanktechnik sup.- Beim Gewässerschutz hat das Vorsorgeprinzip oberste Priorität: Zu Verunreinigungen von Quellen, Flüssen, Seen, Küstengewässern oder von Grundwasser soll es nach Möglichkeit gar nicht erst kommen, so die Maßgabe des Wasserrechts. Aus dieser Verpflichtung zum vorbeugenden Gewässerschutz resultiert eine hohe Verantwortung für alle Industrie- oder Gewerbebetriebe, … Weiterlesen »