Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Jul
03

Öltankbetreiber haben Verantwortung für die Umwelt

Auf zertifizierte Tankschutz-Fachbetriebe achten! sup.- Mehr als 300 Gesetze, fast 2.800 Verordnungen und rund 4.700 Verwaltungsvorschriften: Das Regelwerk, in dem das derzeit geltende Umweltrecht festgeschrieben ist, hat enorme Ausmaße. Kaum vorstellbar, dass ein Eigenheimbesitzer hier auch nur ansatzweise den Überblick behält. Zumindest diejenigen dieser Bestimmungen, die das Wasserrecht betreffen, sollten allen Nutzern von Heizöl jedoch … Weiterlesen »

Feb
20

Heizölnutzer tragen Verantwortung

Tanksicherheit muss kontrolliert werden sup.- Die Betreiber einer Ölheizung sind bei der Bestellung ihrer Wärme-Energie unabhängig: Es ist ihre individuelle Entscheidung, wann, bei welchem Lieferanten und in welcher Menge neues Heizöl geordert wird. Es liegt allerdings auch in ihrer Verantwortung, dass dieses Öl ohne technische Mängel und Unfallrisiken in einem vorschriftsmäßig gesicherten Tank gelagert wird. … Weiterlesen »

Nov
21

Heizöltank-Besitzer in der Verantwortung

Für Grundwasser gilt hohe Schutzbedürftigkeit sup.- Nur ein kleiner Teil unseres Trinkwassers wird aus Seen, Flüssen, Talsperren oder frischen Quellen gewonnen. Meistens stammt das, was aus der Leitung fließt, aus einer viel versteckteren Quelle: Zu mehr als 60 Prozent dient in Deutschland nach Angaben des Statistischen Bundesamtes das Grundwasser als Basis der Trinkwasserbereitung. Eine Zahl, … Weiterlesen »

Sep
15

Kostenlos Strom tanken bei der Sparda-Bank München

Eröffnung jeweils einer Station für Elektrofahrzeuge und Elektrofahrräder – Kostenlos tanken – E-Autos laden in 20 Minuten 80 Prozent Strom dank innovativer Schnellladestation Sparda-Bank München eröffnet E-Tankstelle in München. (Bildquelle: Sparda-Bank München eG) München – Die Sparda-Bank München eG fördert die Elektromobilität in München. Sie hat je eine Elektroladestation für Autos und Fahrräder bei ihrer … Weiterlesen »

Apr
18

Verantwortung für den Gewässerschutz

Tankbetreiber müssen ihre Pflichten kennen Foto: Fotolia / ThKatz sup.- Mit der Installation eines Heizöltanks für die häusliche Wärmeversorgung übernehmen Hausbesitzer eine große Verantwortung. Denn überall dort, wo wassergefährdende Stoffe wie z. B. Mineralöle in Tanks gelagert werden, spielt der Gewässerschutz eine zentrale Rolle. Bereits der unbemerkte Austritt von kleinen Mengen des Tankinhalts könnte eine … Weiterlesen »

Okt
26

Große Verantwortung für den Gewässerschutz

Wasserqualität verfehlt europäische Zielvorgaben Grafik: Gütegemeinschaft Tankschutz und Tanktechnik sup.- Unter den zahlreichen Gesetzen und Verordnungen, die jedes Unternehmen zu beachten hat, steht die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) der EU aus dem Jahr 2000 wohl in den seltensten Fällen im Fokus der alltäglichen Aufmerksamkeit. Dabei gibt es kaum eine Branche und auch keine Region, die nicht von … Weiterlesen »

Sep
28

Öltank-Betreuung durch geschultes Personal

Verantwortung nur an Fachbetriebe delegieren! sup.- Die Verantwortung für die Dichtigkeit und die uneingeschränkte Funktionsfähigkeit einer Heizöl-Tankanlage liegt zunächst ausschließlich beim Betreiber. Darauf hat der Bundesverband Behälterschutz e. V. (Freiburg) hingewiesen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, die Pflichten, die sich aus dieser Verantwortung ergeben, an einen speziell zertifizierten Fachbetrieb nach Wasserrecht zu delegieren. Diese Betriebe … Weiterlesen »

Jan
12

Vorbeugender Gewässerschutz

Tankbetreiber haben hohe Verantwortung Grafik: Gütegemeinschaft Tankschutz und Tanktechnik sup.- Beim Gewässerschutz hat das Vorsorgeprinzip oberste Priorität: Zu Verunreinigungen von Quellen, Flüssen, Seen, Küstengewässern oder von Grundwasser soll es nach Möglichkeit gar nicht erst kommen, so die Maßgabe des Wasserrechts. Aus dieser Verpflichtung zum vorbeugenden Gewässerschutz resultiert eine hohe Verantwortung für alle Industrie- oder Gewerbebetriebe, … Weiterlesen »

Apr
30

Bayerischer Umweltminister startet Lightcycle Rohstoffwochen

Stapellauf der Lightcycle Rohstoffwochen mit dem Bayerischen Umweltminister Dr. Marcel Huber – Nach dem Prinzip „Begeistern statt Belehren“ will die bundesweite Bildungsinitiative Lightcycle Rohstoffwochen vor allem Jugendliche zum Umdenken im eigenen Konsumverhalten bewegen – Ziel ist es, die wertvollen Schätze, die in jeder Kommune, in Gebäuden, im Boden, in Schubladen und Kellern oder im Hausmüll … Weiterlesen »

Mai
21

LED Röhren Retrofit ohne Umbau

„Klimawandel ist zur Zeit Thema „Nummer 1″ weltweit, reduzieren Sie Ihren CO 2 Ausstoß um 80 % und tragen Sie mit unserer LED-Technologie ein wenig dazu bei, dass unsere Welt sauberer wird.“ Hier stehen wir Ihnen gerne mit unserem Kompetenz-Team zur Verfügung. Entwicklung ist die Lösung aller Dinge. Die IVL LED Röhren sind die alternative … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «