Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Jul
17

Bundesweite Regeln für Tankbetreiber

Die AwSV tritt im August 2017 in Kraft Foto: Fotolia / Joe Gough (No. 5860) sup.- Endlich Einigung beim Gewässerschutz: Nach einem langjährigen Abstimmungsprozess tritt die “Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen” (AwSV) am 1. August 2017 in Kraft. Damit werden die bisher auf Länderebene abweichenden Bestimmungen durch bundesweit geltende Anforderungen abgelöst. Die … Weiterlesen »

Jan
23

Zusätzliche Sicherheitsstufe beim Gewässerschutz

Experten-Gremium kontrolliert Tankschutz-Fachbetriebe Foto: Fotolia / Fotolyse (No. 5743) sup.- Fehlerhaft oder unsachgemäß ausgeführte Arbeiten an Tankanlagen gefährden die Umwelt und stellen für den Auftraggeber ein erhebliches Risiko dar. Das gilt beispielsweise auch bei der Lagerung von Brennstoffen, Kraftstoffen, Chemikalien oder anderen wassergefährdenden Tankinhalten auf einem Firmengelände. Nach dem so genannten “Besorgnisgrundsatz” steht der Tankbetreiber … Weiterlesen »

Dez
19

Keine Bauplanung ohne Gewässerschutz

Tankanlagen erfordern Expertenwissen Foto: Fotolia / stockphoto mania (No. 5720) sup.- Ob bei einem Bauvorhaben der Gewässerschutz eine besondere Rolle spielt, ist sowohl eine Frage des Standortes als auch der künftigen Funktion und der Ausstattung des Gebäudes. Sobald dort wassergefährdende Stoffe genutzt, gelagert oder vertrieben werden sollen, muss dies schon in der Planungsphase berücksichtigt werden. … Weiterlesen »

Nov
07

Gewässerschutz im Fokus

Auch Hausbesitzer sind in der Pflicht Foto: Fotolia / goodluz (No. 5673) sup.- Wie wichtig internationale Standards in der Umweltpolitik sind, zeigt sich kaum irgendwo so deutlich wie beim Gewässerschutz. Denn weder Flüsse noch das Grundwasser kümmern sich um Landesgrenzen oder eine abweichende Gesetzgebung. Schadstoffbelastungen gelangen von kleinen in die großen Flüsse, tangieren dabei oftmals … Weiterlesen »

Sep
28

Erneuerung oder Sanierung des Heizöltanks

Nicht nur Wärmeerzeuger kommen in die Jahre Foto: Fotolia / fine1 (No. 5636) sup.- Wenn es um Sanierungsmaßnahmen bei der häuslichen Wärmeversorgung geht, ist meistens die Erneuerung des Heizkessels gemeint. Der Austausch des veralteten Kessels gegen ein zeitgemäßes Gerät verbessert die Energieeffizienz und ist ein wichtiger Schritt zur Kontrolle der Wärmekosten. Dies gilt aber auch … Weiterlesen »

Jun
20

Fachbetriebe sichern Tanksysteme

Verborgene Sanierungsmaßnahmen Foto: Fotolia / Otmar Smit sup.- Die Sanierung von Firmenstandorten hat oft auch eine positive Außenwirkung: Modernisierte Gebäude und die optische Attraktivität neuer technischer Anlagen unterstützen den Auftritt eines Betriebs ganz unmittelbar. Das gilt natürlich nicht, wenn die Maßnahmen im Inneren einer Tankanlage auf dem Werksgelände stattfinden, wo sie nicht einmal von den … Weiterlesen »

Mai
02

Gütezeichen für zuverlässigen Öltank-Schutz

Überwachte Fachbetriebe erhalten Qualitätsprädikat Grafik: Supress sup.- Die Unabhängigkeit beim Bezug ist einer der Vorteile, den Heizöl-Nutzer an ihrer Wärmeenergie schätzen. Es liegt in der Hand des Tankbetreibers, wann und bei welchem Händler der Nachschub bestellt wird. Durch Preisbeobachtung, Anbietervergleiche und eine geschickte Terminierung des Kaufs ergeben sich Sparpotenziale, die beim kontinuierlichen Energiebezug über ein … Weiterlesen »

Apr
18

Bei Arbeiten am Öltank kein Risiko eingehen!

Aufgabe für Fachbetriebe nach Wasserrecht sup.- Zum Waschen, Duschen und Putzen, für das Kaffeekochen, die Essenszubereitung und viele andere Alltagstätigkeiten brauchen wir Wasser. Über 3,5 Mrd. Kubikmeter Trinkwasser werden in Deutschland jährlich an Haushalte und Kleingewerbe abgegeben. Mehr als 60 Prozent davon stammen aus dem Grundwasser, das deshalb konsequent vor Belastungen zu schützen ist. Wassergefährdende … Weiterlesen »

Apr
04

Bei Tankschutzanbietern auf Gütezeichen achten

Internet-Portal hilft bei der Fachbetriebssuche Grafik: Supress sup.- Zu den Schadensfällen, deren Regulierung enorme finanzielle Dimensionen erreichen kann, zählen vor allem Gebäudeschäden. Das gilt besonders, wenn die Folgen nicht nur das Haus selbst, sondern auch das Erdreich darunter betreffen. Dieses Risiko besteht beispielsweise bei einem veralteten oder unzulänglich gesicherten Heizöltank. Unbemerkt austretendes Öl kann sich … Weiterlesen »

Jan
25

RAL-Gütezeichen für Tankschutz-Fachbetriebe

Qualitätsprädikat als Orientierungshilfe für Verbraucher Grafik: Supress sup.- Die Zulassung nach Wasserrecht ist ein entscheidendes Kriterium, wenn ein Fachbetrieb für Arbeiten am Heizöltank gesucht wird. Darauf hat der Bundesverband Behälterschutz e. V. (Freiburg) hingewiesen, der vor unseriösen Haustürangeboten selbsternannter Tankreiniger warnt. Zertifizierte Betriebe mit dem RAL-Gütezeichen Tankschutz und Tanktechnik verfügen über die erforderlichen Kenntnisse, das … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «