Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Dez
05

Bauen mit Dachpfannenblech ist kein Mut sondern modern

Allen Unkenrufen zum Trotze werden Dachbleche immer beliebter

Bauen mit Dachpfannenblech ist kein Mut sondern modern

(NL/7874136551) Sie sehen nicht nur aus wie echte Dachpfannen, sie sind leichter, schneller zu verarbeiten und in der Anschaffung deutlich preiswerter. Ein Blick auf Profilbleche in Form von Dachpfannen lohnt allemal. Welche Vor- undNachteile gibt es?

Dachpfannenprofile sind aus der Baulandschaft nach Erfahrung des Herstellers Nordbleche nicht mehr wegzudenken. Den Verkaufszahlen nach, insbesondere mit Rückblick auf die letzten Jahre, steigt die Nutzung von Profilblech in Dachpfannenform immer weiter an. Doch nicht nur im Unternehmen lässt sich dieses “Gefühl” mit Zahlen belegen, auch die zahlreichen Gespräche mit Unternehmen aus der Branche verarbeitenden Fachbetrieben, bestätigen diese Tendenz.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand, doch darüber schon genug berichtet. Auch bei uns und in einschlägigen Dachdecker oder Handwerk Fachzeitungen. Wie vieles, verändert sich der Markt aber auch die Produkte werden weiterentwickelt.

Dachpfannenblech so gut wie nie zuvor
Dem bisherigen Lieferprogramm an Dachpfannenprofilen aus polyesterbeschichteten Stahlprofilen in den üblichen RAL Farben Ziegelrot, Anthrazit, Schwarz, Rotbraun und Grün sowie nahezu fast aller denkbaren Farben im Nordbleche Farbprogramm “Exklusiv”, sind nun zwei ganz neue Farbfamilien hinzugekommen.

Als das beste Pfannenprofil “das wir je hatten”, bezeichnet der Hersteller seine neue Produktfamilie Nordblech Klassik Antik. Darunter verbergen sich vier Farbenkompositionen, die nicht nur einmalig aussehen, sondern auch von der Art der Beschichtung besonders hochwertig sind. Es handelt sich hierbei um die außergewöhnliche Beschichtungsart Granite(R) Cloudy vom weltgrößten (lt.Wikipedia) Stahlhersteller Arcelor Mittal.

Mit den Farbkompositionen “Toskana, Verona, Venedig und Romana” werden diese Produkte dem mediterranen Flair mehr als gerecht. Auch für das Bauobjekt daheim. Und es ist schlicht und ergreifend auch optisch “mal was anderes”, dabei aber auch nicht “zu gewagt”. Ein Muster ist auf Bildern hier im Blog zu sehen. Die Produktbeschreibung inkl. technischen Details finden sich auf der entsprechenden Webseite.

Dachpfannenprofil im Antik Design und RAL Farben matt
Zusätzlich zum Nordblech Klassik Antik Farbprogramm bietet das Unternehmen ab sofort auch vier RAL Farben in matt an. Wem die strukturierten Farben “Antik” dann doch zu gewagt sind, werden angelehnt an klassische Dachpfannen (Tonziegel oder Betondachsteine etc.) mit dem Produkt Nordblech Klassik Natur eine gute Wahl haben. In Oxidrot (RAL 3009), Anthrazitgrau (RAL 7016), Ziegelrot (RAL 8004) oder Schwarz (RAL 9005) stehen vier der bei Nordbleche meißt verkauften Dachpfannenblech Farbtöne in matt ab sofort zum Verkauf. Technische Daten zu Farbschichtdicke, Stahlgüte und vieles mehr finden sich wie immer auf der Nordbleche Webseite.

Qualität direkt vom Hersteller kaufen
Und wie immer gilt – unsere Produkte der Nordblech Produktfamilie werden in Deutschland produziert, mit Facharbeitern, gesicherten Arbeitsplätzen in Deutschland und dem hohen Qualitätsanspruch den viele von “Made in Germany” gewohnt sind. Die Produkte sind natürlich nach der Bauprodukteverordnung CE Zertifiziert und je nach Erfordernis mit der entsprechenden Leistungserklärung. Nordbleche ist ein Betrieb zum “anfassen” und lädt seine Kunden ein, das Werk doch mal zu besichtigen, zum Beispiel wenn die Ware selbst abgeholt würde.

Dachbleche sind laut, geäuschempfindlich und haben Schwitzwasser
Natürlich sind Dachbleche allgemein schon physikalisch anders als klassische Dachpfannen oder Dächer mit Sandwichplatten. Doch die Entwicklung ist nicht stehengeblieben, mittels entsprechender Unterkonstruktion (minimierung des Resonanzkörpers durch Auflagepunkte), einer Unterspannbahn und Verwendung von Antikondensvlies, kann hier sehr viel Schall vermieden werden. Wegzudiskutieren sind Geräusche natürlich nicht ganz. Das oftmals auf historischen Erfahrungen basierende Vorurteil, Dachbleche aus Stahl oder Aluminium sind für den Wohnbereich ungeeignet, sollte einfach mal getestet werden. Ein Vergleich lohnt, erst Recht mit Blick auf die Kosten von Material und Arbeitszeit.

Viele weitere Informationen gibt es auch auf www.nordbleche.de/dachpfannenprofil oder www.dachpfannenblech.de

Trapezbleche sind für uns nicht irgendein Profil, sondern unsere Leidenschaft. Deshalb ist Nordbleche vom reinen Handelsunternehmen zum Produzenten gewachsen. Heute produzieren wir auf mehreren Produktionsstraßen unsere eigenen Profile der \”Nordblech Produktfamilie\”. Dazu gehören unser Nordblech 18 (18/137), Nordblech 35 (35/207), Nordblech Klassik (Dachpfannenprofil), Nordblech AL (Aluminiumprofil) und Nordblech S-Profil (Lochblech/Akustikprofil).

Unsere Kantteile werden auf zwei CNC Kantbänken bis 6m hergestellt, das Flachblech gewinnen wir aus den farblich passenden Trapezblech Coils durch unsere Längs- und Querteilanlage.

Der Groß- und Einzelhandel mit Zubehör wie z.B. Dachbauenschrauben von Gunnebo, Rohrmanschetten von Aztec, Unterspannbahnen und vielem mehr rund das Portfolio zu einem Baustoffparadies für Dachdecker, Handwerker und Heimwerker optimal ab.

Insbesondere für Handwerker und Widerverkäufer gibt es einen speziellen Service unter dem Label \”Nordbleche PROfessional\”. Rufen Sie uns bei Interesse gerne unter 05494-1008 an oder besuchen Sie uns im Internet unter http://www.Nordbleche.de

Topaktuelle News auf Facebook http://www.Facebook.com/Nordbleche im Blog http://blogger.nordbleche.de oder folgen Sie uns auf Twitter http://twitter.com/nordbleche

Kontakt
HNB Nordbleche GmbH
René Elsässer
Turmtannen 8
49451 Holdorf
05494-1008
presse@nordbleche.de
http://www.Nordbleche.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»