Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Mrz
17

Die Bürowelt von morgen schon heute erkunden

TRILUX Akademie informiert über die komplexen Anforderungen an ein modernes Arbeitsumfeld.

Die Bürowelt von morgen schon heute erkunden

Mehr Wohlbefinden im generationsübergreifenden Büroalltag durch innovative Raum- und Lichtkonzepte.

Arnsberg, März 2015 – Nur wer sich in seinem Büro wohlfühlt, kann darin konzentriert und kreativ arbeiten. Aber wie muss das Büro von morgen aussehen, um den künftigen Anforderungen von Mitarbeitern und Arbeitgebern gerecht zu werden? Im Rahmen des Thementages der TRILUX Akademie “Neue Einblicke in das Büro von morgen” am 23. April in Hamburg, erläutern Experten aus Forschung, Technik und Praxis, wie Investoren, Architekten, Planer und Facility-Manager auf die zukünftigen Herausforderungen reagieren können. Innovative Raum- und Lichtkonzepte belegen die Vereinbarkeit von Funktionalität und Ästhetik – auch durch moderne Lichtlösungen.

Mobilität, Digitalisierung, Open Space – dies sind nur einige Faktoren, die den modernen Arbeitsalltag prägen und jene herausfordern, die die Büros der Zukunft gestalten. Zu ihren wichtigsten Aufgaben zählt es, ein ebenso produktives wie angenehmes Arbeitsklima und -umfeld für Mitarbeiter aller Altersschichten und Aufgaben zu schaffen. Das heißt, sowohl technische, als auch organisatorische und räumliche Anforderungen aufeinander abzustimmen.

Für den Thementag “Neue Einblicke in das Büro von morgen” am 23. April hat die TRILUX Akademie drei Fachleute aus relevanten Disziplinen nach Hamburg eingeladen, um ihren Blickwinkel auf das Office der Zukunft vorzustellen:

Drei Generationen im Office. Birgit Gebhardt, Trendexpertin, Buchautorin und Mitglied der Expertenkommission der Bertelsmann-Stiftung “Arbeits- und Lebensperspektiven in Deutschland”, erläutert welche kommunikativen Hürden es im “Drei-Generationen-Office” zu überwinden gilt. Anhand konkreter Beispiele zeigt sie auf, wie es Unternehmen bereits geschafft haben, die Brücke zwischen Alt und Jung zu schlagen und die Stärken der drei Generationen erfolgreich zu bündeln.

Flexibel und mobil – die Arbeitswelt von morgen. Um mobile und flexible Büroumgebungen geht es in dem Vortrag von Robby Berndt, Gebietsverkaufsleiter des Büroeinrichters Kinnarps. Als Spezialist für das Thema “Next Office Concept” gewährt er Einblicke in Konzepte und Anwendungslösungen für flexible, funktionale und inspirierende Arbeitsumgebungen.

Licht zur Motivations- und Leistungssteigerung. Licht übernimmt in der Bürogestaltung eine funktionale und stimmungsgebende Rolle. Martin Rohde von TRILUX zeigt, wie Beleuchtung im Büro gleichzeitig optimale Sehbedingungen schafft und zur Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter beiträgt. Innovative Lichtkonzepte veranschaulichen, wie der Arbeitsplatz von morgen beleuchtet werden kann.

Anschließend haben die Teilnehmer die Gelegenheit gemeinsam mit den Experten zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen. Weitere Informationen, eine ausführliche Agenda und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.trilux-akademie.com/tgde0503. Die Teilnahme am Thementag ist kostenlos und wird als Fortbildung für Mitglieder der Architektenkammer NRW anerkannt.

Über die TRILUX Akademie

Seit September 2011 vereint TRILUX innovative Beratungs-, Qualifizierungs- und Informationsangebote unter dem Dach der TRILUX Akademie am Standort Arnsberg. Damit bietet der Lichtexperte seinen Kunden und Partnern Orientierung in einem immer komplexer werdenden Lichtmarkt. Ein hochmodernes didaktisches Konzept, basierend auf dialogorientiertem Austausch sowie Methodenvielfalt, erfahrene Referenten und modern ausgestattete Seminarräume zeichnen die Akademie aus.

Komplexes Lichtwissen einfach verfügbar machen, Begeisterung für technologische Möglichkeiten wecken und die Zukunft des Lichts gestalten – das ist die Vision der TRILUX Akademie. Um die Faszination von Licht erlebbar zu machen, verfolgt die Akademie einen praxisorientierten Ansatz: Hier wird nicht nur referiert, sondern auch experimentiert, montiert und diskutiert.

Weitere Informationen unter www.trilux-akademie.com.

Über TRILUX

TRILUX – SIMPLIFY YOUR LIGHT steht für den einfachsten und sichersten Weg zu einer maßgeschneiderten, energieeffizienten und zukunftsfähigen Lichtlösung. Im dynamischen und zunehmend komplexer werdenden Lichtmarkt erhält der Kunde die beste Beratung, eine optimale Orientierung und das perfekte Licht. Um diesen Anspruch sicherzustellen, greift TRILUX auf ein breites Portfolio an Technologien sowie leistungsfähigen Partnern der TRILUX Gruppe zurück und kombiniert Einzelkomponenten zu maßgeschneiderten Komplettlösungen – immer perfekt auf die Kundenbedürfnisse und das Einsatzgebiet abgestimmt. So lassen sich auch komplexe und umfangreiche Projekte schnell und einfach aus einer Hand realisieren. Im Sinne von “SIMPLIFY YOUR LIGHT” stehen dabei neben der Qualität und Kosteneffizienz immer die Planungs-, Installations- und Anwenderfreundlichkeit der Lösungen für den Kunden im Vordergrund.

Die TRILUX Gruppe betreibt neun Produktionsstandorte in Europa und Asien sowie 26 Tochtergesellschaften weltweit. Zum Geschäftsbereich Licht gehören TRILUX, TRILUX Medical, Oktalite und Zalux, zum Bereich Elektronik zählen BAG, ICT und watt24. In Deutschland unterhält TRILUX neun regionale Kompetenzcenter. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen mehr als 5.000 Mitarbeiter, Sitz der Unternehmenszentrale ist Arnsberg.

Weitere Informationen unter www.trilux.com.

Kontakt
TRILUX Akademie
Vivian Hollmann
Postfach 19 60
59753 Arnsberg
+49 (0) 29 32 3 01-6 33
Vivian.Hollmann@trilux.com
http://www.trilux-akademie.com/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»