Ohne Rohstoffe keine Produktion

Für Deutschlands Industrie werden die Rohstoffe knapp und teuer

Wenn einzelne Rohstoffe (z.B. Kupfer, Blei, Zinn usw.) nicht mehr verfügbar bzw. bezahlbar sind, dann fällt in Deutschland die Produktion aus – z.B. von: Fahrzeugen (u.a. auch mit Elektro- oder Hybrid-Technik), Flugzeugen, Schiffen, Windkraft- und Solar-Anlagen, Turbinen, Spezial- und Universalmaschinen, hergestellt in Einzelfertigung, Klein-, Groß- und Massenfertigung.

Die weltweiten Vorräte (u.a.) von Blei reichen noch ca.… mehr “Ohne Rohstoffe keine Produktion”

Auf Nummer sicher: AKTIF übernimmt MaBiS-Abwicklung für BKV und Lieferanten

Individuelle Prozesslösungen als Outsourcing-Angebot

Zum 1. April 2011 sind die Marktregelungen für die Durchführung der Bilanzkreisabrechnung MaBiS im Strommarkt in Kraft getreten. Doch wie die Erfahrung mit der Einführung der bisherigen Marktprozesse zeigt, wird es noch einige Zeit dauern, bis die Kommunikation zwischen den Marktpartnern reibungslos funktioniert. Bilanzkreisverantwortlichen und Lieferanten, die die Risiken bei der MaBiS-Umsetzung vermeiden wollen, bietet AKTIF deswegen ab sofort die Möglichkeit, diesen Marktprozess im Outsourcing über das Schwesterunternehmen AKTIF Energielogistik GmbH abwickeln zu lassen.… mehr “Auf Nummer sicher: AKTIF übernimmt MaBiS-Abwicklung für BKV und Lieferanten”

Broschüre zur Abgasgesetzgebung von Heraeus aktualisiert

– Kompakt aufgebaut, dadurch schneller Überblick; – Orientiert sich am Anwender und den Märkten; – Broschüre steht ab sofort zum Download bereit
Broschüre zur Abgasgesetzgebung von Heraeus aktualisiert

Die Business Unit Catalysts des Edelmetall- und Technologiekonzerns Heraeus hat ihre Broschüre zur weltweiten Abgasgesetzgebung aktualisiert. Sie steht im Internet für Kunden und Interessenten ab sofort zum Download bereit.
Im Gegensatz zu vielen anderen Gesetzesübersichten ist die Broschüre “Exhaust Emission Legislation Guide” kompakt und übersichtlich aufgebaut.… mehr “Broschüre zur Abgasgesetzgebung von Heraeus aktualisiert”

HP setzt auf saubere Solarenergie

An den deutschen HP Standorten Bad Homburg und Böblingen generiert das größte ITK-Unternehmen der Welt eigenen Solarstrom

Böblingen 11. April 2011 – Seit Dezember 2010 produzieren insgesamt 480 Solarmodule auf den Dächern der Bürogebäude von HP in Bad Homburg und Böblingen sauberen Solarstrom. Das Unternehmen Hewlett-Packard engagiert sich seit vielen Jahren für eine nachhaltige Zukunft.

HP hat sich verpflichtet, die Umweltbelastung durch seine Produkte, Services und Softwarelösungen zu minimieren und bietet seinen Kunden Lösungen, um Ressourcen zu optimieren und intelligente Infrastrukturen zu schaffen, um somit nachhaltigen Wandel zu fördern.… mehr “HP setzt auf saubere Solarenergie”

EU nominiert deutsche Klimaschutz-Kampagne für Sustainable Energy Europe Award

In der Kategorie “Communicating” wählt die Kommission des Sustainable Energy Europe Award 2011 das Portal “Die Klimaschützer” in die Top 5 der besten Umweltschutzaktionen.
EU nominiert deutsche Klimaschutz-Kampagne für Sustainable Energy Europe Award

Münster, 06.04.11 Der “Sustainable Energy Europe Award” zeichnet Initiativen aus, die mit ihrer Arbeit und ihren Ideen die Themen erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Klimaschutz unterstützen, fördern und publik machen. Unter dem Motto “Klimaschutz, ich mache mit” vernetzt die Aktion “Die Klimaschützer” Menschen untereinander und integriert nachhaltig arbeitende Unternehmen, die sich besonders für den Klimaschutz einsetzen.… mehr “EU nominiert deutsche Klimaschutz-Kampagne für Sustainable Energy Europe Award”

Die Zukunft von Freiflächen Photovoltaikanlagen und Ausbau der erneuerbaren Energien steht bevor !

Die Erneuerbaren Energien sind jetzt nicht mehr aufzuhalten
Die Zukunft von Freiflächen Photovoltaikanlagen und Ausbau der erneuerbaren Energien steht bevor !

Einee Tatsache ist, Photovoltaikanlagen wurden in den letzten Monaten verteufelt. Photovoltaikanlagen als Freiflächen auf Acker oder landwirtschaftlich genutzten Flächen wurden verboten. Grund hierfür war der ungestüme Ausbau von riesengroßen Photovoltaikanlagen auf landwirtschaftlichen Flächen. Nach dem Desaster von Japan denkt jedoch der bayerische Staat um: selbst Markus Söder plädiert mittlerweile für Windkraftanlagen im Binnenland und speziell in Bayern.… mehr “Die Zukunft von Freiflächen Photovoltaikanlagen und Ausbau der erneuerbaren Energien steht bevor !”

Energie, Klima und Verantwortung: Hochaktuelle Thematik in der Diskussion

Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutieren den Themenkomplex Energieversorgung, Klimaschutz und Verantwortung – alle Vorträge gibt es jetzt auf DVD.
Energie, Klima und Verantwortung: Hochaktuelle Thematik in der Diskussion

Köln, im April 2011. “Es gibt wirtschaftliche Chancen im Klimaschutz” so die Ökonomin Prof. Dr. Claudia Kemfert. “Das Geld ist da, es ist nur die Frage, wohin wir es fließen lassen”. Die Wirtschaftlichkeit von Klimaschutz ist derzeit ein hoch aktuelles Thema.… mehr “Energie, Klima und Verantwortung: Hochaktuelle Thematik in der Diskussion”

DRIFT überreicht 10.000,00 Euro für Projekte im Norden

Nordland Energie GmbH fördert soziale Projekte
DRIFT überreicht 10.000,00 Euro für Projekte im Norden

Die Nordland Energie GmbH mit ihrer Energiemarke DRIFT hat jeweils einen Scheck in Höhe von 2.000,00 Euro an fünf soziale Projekte überreicht. Diese Förderung wird durch die DRIFT-Kunden ermöglicht – denn für jede verbrauchte Kilowattstunde “NORDSTROM” bzw. je 10 kWh “NORDGAS” fließen 0,5 Cent in einen Spendentopf, den die Nordland Energie jeweils verdoppelt. So unterstützt das Unternehmen vierteljährlich soziale, regionale und ökologische Projekte in der Region mit maximal 25.000,00 Euro.… mehr “DRIFT überreicht 10.000,00 Euro für Projekte im Norden”

Märkte für Photovoltaik-Materialien bieten glänzende Chancen aufgrund steigenden Drucks zur schnelleren Kostensenkung

GTM Research veröffentlicht die Marktstudie “PV Bill of Materials Outlook: 2010-2015”. Der Report präsentiert die Trends und Player im Markt und prognostiziert Materialkosten und -nachfrage für kristalline PV und Dünnschicht-Technologien.

MÜNCHEN / CAMBRIDGE, Mass.– Der globale Markt für PV-Materialien, der bis zum fertigen Modul mehr als ein Duzend wesentlicher Eingangsmaterialien umfasst, wird laut des aktuellen Reports von GTM Research für 2014 auf 12,8 Milliarden US-$ geschätzt.… mehr “Märkte für Photovoltaik-Materialien bieten glänzende Chancen aufgrund steigenden Drucks zur schnelleren Kostensenkung”

Die nächste Generation der Deckenrasterleuchten: Lucid Square jetzt bei Rusol erhältlich

Die nächste Generation der Deckenrasterleuchten: Lucid Square jetzt bei Rusol erhältlich

Weikersheim, 08. April 2011 – Unter dem Motto “Energieeffizienz” bietet der Photovoltaik Systemdistributor Rusol ab sofort auch LED-Leuchten und Beleuchtungskonzepte an. Ganz neu im Portfolio ist die Deckenleuchte Lucid Square. Aufgrund der quadratischen Bauform und des geringen Gewichts von nur 3kg lässt sich das elegante Lampenmodul mit wenigen Handgriffen in jede Rasterdecke einbauen. Die 620×620 mm große Leuchte mit ihren 483 LEDs ist durch den integrierten Diffusor blendfrei.… mehr “Die nächste Generation der Deckenrasterleuchten: Lucid Square jetzt bei Rusol erhältlich”