Rheingas auf RoBau in Rostock: Effiziente Lösungen für eine nachhaltige Energiezukunft

Rheingas auf RoBau in Rostock: Effiziente Lösungen für eine nachhaltige Energiezukunft

Messe stand Propan Rheingas

Krakow am See, 15.09.2023

Sie planen einen Neu- oder Umbau, den Kauf einer Wohnimmobilie und ste-hen vor einer Modernisierungsmaßnahme bzw. der Frage einer energetischen Sanierung? Besuchen Sie uns auf der RoBau, der größten Baumesse des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Vom 22.-24. September 2023 bieten insgesamt 200 Aussteller wieder Informationen und Angebote zum energiesparenden Bauen und Sanieren, Um- und Ausbau und verwandeln die Hansemesse für drei Messetage auf über 10.000 qm Ausstellungsfläche zum Kompetenzzentrum rund um das Bauen und Modernisieren.

Die RoBau hat sich in den letzten Jahren als eine der wichtigsten Plattformen für Unternehmen etabliert, um ihre Produkte und Dienstleistungen im Bereich erneuerbarer Energien und nachhaltiger Technologien zu präsentieren. Rheingas ist stolz darauf, in diesem Jahr wieder Teil dieser Veranstaltung zu sein und sein umfangreiches Portfolio an Energielösungen vorzustellen.

Rheingas wird in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Messestand (Stand 233) vertreten sein und über innovative Lösungen für nachhaltige Wärmeversorgung wie Wärmepumpen, Solarthermie, Photovoltaik (PV) sowie über die Anwendung von Bio-Flüssiggas (LPG) in Brennwertthermen sowie Gas-Hybrid-Heizungen für dezentrale Energieversorgung informieren.

Propan Rheingas GmbH & Co. KG ist seit mehr als 95 Jahren Kompetenzführer bei Planung und Umsetzung markenunabhängiger Energielösungen, in Energietechnik und -versorgung. Die mittelständische Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Brühl hat u.a. einen Standort in Krakow am See und betreibt bereits seit Jahren neben Energieversorgungslösungen auch Aktivitäten im Heizungsbau und der Energietechnik in der Region von Krakow bis Rostock & Umland. Von der Planung über die Installation bis zur Energiebelieferung bietet Rheingas alles aus einer Hand.

Eines der Produkte ist Bio-Flüssiggas, ein aus nachwachsenden und organischen Abfall- und Reststoffen erzeugtes Flüssiggas. Bei seiner Verbrennung werden bis zu 90 % CO2 eingespart, im Vergleich zu herkömmlichem Propan. Chemisch ist Bio-Flüssiggas identisch mit gewöhnlichem Flüssiggas, weshalb es ohne Einschränkungen für alle Flüssiggasanlagen ohne Umrüstung einsetzbar ist. Es kann in beliebigen Mengen, je nach Kundenwunsch, herkömmlichem Flüssiggas beigemischt werden.

„Kunden erhalten bei uns die Möglichkeit, Energiekosten zu senken durch Bündelung von technischen und energiewirtschaftlichen Leistungen und damit zu einer ganzheitlichen energetischen Modernisierung zu kommen.

Die Klimaschutzziele stellen neue Anforderungen an Häuser, unsere Vorstellungen an Wohnen ändern sich und die Modernisierung von Bestandsgebäuden wird uns künftig stärker beschäftigen. Mit biogenem Flüssiggas oder einer Gas-Hybridheizung lässt sich die 65-Prozent-Anforderung auch zukünftig GEG-konform erreichen, ohne eine Komplettsanierung der Gebäudehülle durchführen zu müssen“, so Uwe Thomsen, Geschäftsführer der Propan Rheingas GmbH & Co. KG.

Rheingas ist der Energie-Gestalter, der garantiert, schnell und effektiv auf individuelle Kundenwünsche einzugehen und auf die energetischen Anforderungen von morgen Antworten zu haben.

Besuchen Sie die diesjährige Messe und erleben Sie an Stand 233, welche maßgeschneiderten Energieangebote Rheingas für Sie bereithält.

Die Propan Rheingas GmbH & Co. KG ist seit mehr als 95 Jahren Kompetenzführer in der Versorgung mit leitungsunabhängigem Flüssiggas (LPG) und Marken-unabhängiger Energieversorgung. Als einziger Anbieter im Markt bündelt die mittelständische Unter-nehmensgruppe mit Hauptsitz in Brühl – Energieeffizienz, Gas und Heizungsbau, Elektromobilitätslösungen, Solartechnik und Energieversorgung mit Flüssigggas, Autogas, Wasserstoff, Erdgas, Strom und bietet die Komplettlösung: von der Entscheidung für eine Energieform über die Montage und Wartung der Anlage bis hin zur kontinuierlichen Belieferung. Rheingas greift bei Planung, Anlagenbau, Gasversorgung, Wartung und Service konsequent auf eigenes Personal mit umfassendem technischem Know-how zurück. https://www.rheingas.de/

Firmenkontakt
Propan Rheingas Gmbh & Co. KG
Evelyn Höller
Fischenicher Str. 23
50321 Brühl
0223270791126
8f73df95db005153191daf32a18ca3d159afae14
http://www.rheingas.de

Pressekontakt
Propan Rheingas Gmbh & Co KG
Evelyn Höller
Fischenicher Str. 23
50321 Brühl
0223270791126
8f73df95db005153191daf32a18ca3d159afae14
http://www.rheingas.de