SmartBenefit von Shell Fleet Solutions: Eine gute Alternative zur Prepaid-Tankkarten

SmartBenefit von Shell Fleet Solutions: Eine gute Alternative zur Prepaid-Tankkarten

– Mit SmartBenefit zahlen Unternehmen nur für die Tankleistungen, die ihre Mitarbeitenden tatsächlich in Anspruch nehmen.

– Das neue Angebot von Shell Fleet Solutions ermöglicht den steuerfreien Sachbezug für Mitarbeiter.

– SmartBenefit vereinfacht die Verwaltung und Kontrolle von Mitarbeiter-Incentives beim Tanken durch Sammelrechnung und Reporting.

Shell Fleet Solutions, ein führender Anbieter von Fuhrparklösungen stellt sein neues SmartBenefit Produkt zur Mitarbeiter-Incentivierung vor. Es richtet sich im ersten Schritt an kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) und bietet ihnen die Möglichkeit Mitarbeiter steuerfrei zu belohnen und zu motivieren.

Vorteile von SmartBenefit

Die Akzeptanz von Gutscheinen und Vouchern ist laut einer Analyse von Deutschland Voucher und Innofact AG[1] in Deutschland sehr hoch. Dennoch blieben viele ungenutzt, allein in Deutschland werden schätzungsweise 10% der Gutscheine und Voucher nicht eingelöst werden.

Hier setzt SmartBenefit an. Das innovative Produkt bietet eine steuerfreie Belohnungsmöglichkeit, die für Unternehmen kosteneffizient und für Mitarbeiter attraktiv ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen Prepaid-Gutscheinen, zahlen Unternehmen bei SmartBenefit nur für das, was auch tatsächlich eingelöst wird. Diese Effizienz eliminiert die Sorge um ungenutzte Werte und stellt gleichzeitig sicher, dass die Wertschätzung dort ankommt, wo sie beabsichtigt ist – bei den Mitarbeitenden.

Auch die Abwicklung von SmartBenefit ist effizient und transparent. Der administrative Aufwand ist minimal, da die Einstellung nur einmal pro Mitarbeiter eingerichtet werden muss. Durch die Sammelrechnung und Reporting-Funktion bietet SmartBenefit einen genauen Überblick und eine detaillierte Kontrolle über die in Anspruch genommenen Leistungen. Darüber hinaus haben Mitarbeiter die Möglichkeit, mit jedem eingelösten Vorteil zusätzliche Shell ClubSmart Punkte zu sammeln, die gegen attraktive Prämien eingelöst werden können und das Angebot somit noch attraktiver machen.

„In der heutigen dynamischen Wirtschaftslage suchen insbesondere KMUs nach finanzierbaren und effizienten Wegen, um ihre Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden – sie zu motivieren und zu belohnen“, kommentiert Silke Evers, Head of Fleet Solutions DACH bei Shell, das innovative Produkt „SmartBenefit ist unsere Antwort auf alle Wünsche und Anforderungen, die wir seit Jahren von unseren Kunden hören. Es ist steuerfrei und bindet wenig finanziellen oder personellen Ressourcen.“

Weitere Informationen zu SmartBenefit unter: https://www.shell.de/geschaeftskunden/mobilitaet/shell-card-tankkarten.html#form

Bildmaterial unter: https://www.dropbox.com/scl/fi/rg4orh9okdviv3dmfb7v3/SmartBenefit.jpg?rlkey=nrjvmymziav7qstr43mh0dftr&dl=0

Über Shell Fleet Solutions

Shell Fleet Solutions zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Mobilitätsdienstleistungen mit einem breiten Angebot rund ums Tanken und Laden sowie Transaktions-, Daten- und Flottenmanagement. Unabhängig von der Größe des Unternehmens bietet Shell Fleet Solutions personalisierte und individuelle Lösungen für jeden Firmenwagen. Wir unterstützen unsere Kunden in einer sich ständig weiterentwickelnden Branche – mit digitalen Tools, Online-Reports und APIs bis hin zu Tank- und Ladekarten zur einfachen Abrechnung von Kraftstoffen, Strom, Mauten und anderen Gebühren. Shell verfügt über mehr als fünfzig Jahre Erfahrung im Tankkarten- und Flottenmanagement und hat zum Ziel, bis 2050 ein Netto-Null-CO2-Energieunternehmen zu werden.

Firmenkontakt
Shell Fleet Solutions
Kim Kathrin Heuser
Suhrenkamp 71-77
22335 Hamburg

890b20ef5f73fd7ca044cca51f2711d9ff85af5d
https://www.shell.de/geschaeftskunden/mobilitaet/shell-card-tankkarten.html

Pressekontakt
HBI Communication Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Hermann-Weinhauser-Straße 73
81673 München
+49 (0) 89 99 38 87 30
890b20ef5f73fd7ca044cca51f2711d9ff85af5d
https://www.hbi.de