Stromsparende LED-Leuchten als Effizienzbeispiel

LemTec Innova-Projekte im Film auf www.ressource-deutschland.tv
Stromsparende LED-Leuchten als Effizienzbeispiel
Film ab: ressource-deutschland.tv stellt drei LED-Beleuchtungsinstallationen von LemTec Innova vor.

LED-Leuchten und eine intelligente elektronische Regelung sparen bis zu 90 Prozent Stromkosten. Dies macht ihren Einsatz für Industrieunternehmen besonders wirtschaftlich. Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz und Klimaschutz (VDI ZRE) hat aktuell für sein WebVideo-Magazin www.ressource-deutschland.tv einen Anwendungsfilm gedreht, der beispielhafte LED-Beleuchtungsprojekte in der Industrie zeigt.

Das webbasierte Technikmagazin präsentiert seit 2011 regelmäßig neue Praxisbeispiele ressourceneffizienter Projekte und Umsetzungen in Unternehmen aus verschiedenen Industriezweigen, zum Beispiel Metallverarbeitung, Lebensmittelproduktion oder Oberflächenveredelung. In Themenkapiteln werden die gefilmten Musterbeispiele für ressourceneffizientes Wirtschaften gezeigt. Informationskästen bieten weitere Informationen zum Unternehmen und zu regionalen Partnern.

Partner des VDI Zentrums Ressourceneffizienz und Klimaschutz für das Web-Projekt www.ressource-deutschland.tv sind das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit sowie dessen Klimaschutzinitiative. Seit Anfang 2012 ist LemTec Innova mit drei LED-Beleuchtungsinstallationen in einem Film vertreten, in dem Vorzeigeprojekte präsentiert werden.

Ressourcen schonen durch Stromsparen

“Das VDI Zentrum hat im Vorfeld eine Marktanalyse durchgeführt, um beispielhafte LED-Beleuchtungsprojekte in der Industrie zu ermitteln und ist in diesem Zuge auf uns aufmerksam geworden”, so LemTec Innova Unternehmensgründer Thomas Müllers. “Unsere hochwertigen LED-Leuchten zeichnen sich durch ihren geringen Energiebedarf und sehr niedrige Wartungskosten aus. Die Stromersparnis bedeutet gleichzeitig Ressourcenschonung.”

Bei LemTec Innova stehen bei der Produktentwicklung Kundenanforderungen, Qualität und Wirtschaftlichkeit im Vordergrund. Die LED-Strahler müssen bei ihrem Einsatz in Produktions- und Lagerhallen, Kühlhäusern, Außenflächen, Tankstellen oder Krananlagen höchsten Anforde-rungen gerecht werden. Außerdem wichtig: eine hervorragende Geräteleistung und die Verwendung hochwertiger Materialien, die für eine lange Lebensdauer sorgen – die Betriebsdauer ist rund sechsmal so hoch wie die von konventionellen Leuchtmitteln.

Den Film zum Thema LED-Beleuchtung in der Industrie finden Interessierte unter http://www.lemtec-innova.de/home.html. Im WebVideo-Magazin Ressource-Deutschland.tv wurde der Film in den ersten drei Monaten bereits 2000 Mal angeklickt.

Wartungsfrei und innovativ: Mit seinen Produktbereichen Light & Heat deckt die LemTec Innova GmbH & Co. KG ein umfangreiches Sortiment an LED-Lichttechnik als auch Infrarot-Heiztechnik ab. Neben LED-Strahlern, LED-Pendel-, Hallen- sowie Mastleuchten und dem IR-Heizsystem bietet das Unternehmen einen rundum Service von Lichtberechnungen bis hin zu Praxisschulungen. Die LemTec Innova Leuchten gibt es in einer Standard- und Industriequalität, ebenso kundenspezifisch aus der Klein- und Sonderserienproduktion. Der Vertrieb der LED-Produkte erfolgt über den Fachhandel. Sitz des im Jahr 2001 gegründeten mittelständischen Unternehmens ist Viersen.

LemTec Innova GmbH & Co. KG
Anke Valjak
Talstraße 27
41751 Viersen
02162-103 116 20

http://www.lemtec.de
avaljak@lemtec.de

Pressekontakt:
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Jacqueline Magdsick
Arnulfstraße 33
40545 Düsseldorf
magdsick@doerferpartner.de
0211-5230135
http://www.doerferpartner.de