Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Mrz
02

Fettliefernde Nutzpflanzen im Vergleich

Ertrag-pro-Fläche-Bilanz spricht für Palmöl sup.- Der Anbau von Palmöl zerstört wegen des Flächenbedarfs für die Plantagen wertvollen Regenwald, so ein oft erhobener Vorwurf. Sollte Palmöl, das in der Herstellung von Lebensmitteln, Kosmetika und anderen Produkten eine wichtige Rolle spielt, deshalb durch andere Pflanzenfette ersetzt werden? Nein, sagen Umweltschutzverbände wie der World Wildlife Fund (WWF). Sinnvoller … Weiterlesen »

Feb
03

Konsumverhalten schützt den Regenwald

Bewusster Einkauf statt Boykott Foto: stock.adobe.com / Drobot Dean (No. 6173) sup.- Deutsche Verbraucher sind vorbildlich. Sie kaufen Produkte, die mit zertifizierten Rohstoffen hergestellt werden, und tragen damit zum Umwelt- und Artenschutz in den Anbauländern bei. Palmöl ist ein solcher Rohstoff. Von Kosmetika bis zu Süßwaren wird er in einer Vielzahl von Produkten eingesetzt. Kritiker … Weiterlesen »

Jan
13

Nachhaltigkeit als Qualitätskriterium

Zertifizierungen sorgen für Transparenz sup.- Wenn von “Corporate Social Responsibility” (CSR) die Rede ist, dann geht es zunächst einmal um die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen. Gemeint sind unter anderem faire Geschäftspraktiken, der Schutz von Klima und Umwelt oder eine mitarbeiterorientierte Personalpolitik. Sobald CSR nach außen sichtbar wird, etwa durch die Einhaltung spezieller Nachhaltigkeits-Standards und eine … Weiterlesen »

Okt
28

Anerkannte Standards für nachhaltiges Palmöl

Zertifizierungen schützen vor Umweltzerstörung sup.- Wegen seiner speziellen Eigenschaften ist Palmöl ein wichtiger Rohstoff bei der Herstellung zahlreicher Produkte für den täglichen Gebrauch – von Süß- oder Wurstwaren bis zu Lippenstift und Waschmitteln. Angebaut wird dieses Multitalent unter den Pflanzenölen sowohl auf großen Plantagen als auch in kleinen Familienbetrieben in Südost-Asien und Afrika. Allerdings hat … Weiterlesen »

Okt
07

Palmöl führend bei Ertragseffizienz

Alternativen benötigen mehr Anbaufläche Grafik: Supress (No. 6151) sup.- Die Verwendung des pflanzlichen Rohstoffs Palmöl bei der Herstellung von Lebensmitteln, Kosmetika und vielen anderen Produkten steht seit Jahren in der Kritik. Für den Anbau auf Plantagen, so der Vorwurf, werden große Flächen wertvollen Regenwaldes zerstört – illegal und ohne Rücksicht auf die Umwelt. Neben dem … Weiterlesen »

Jul
02

Palmöl als Multi-Talent unter den Agrarrohstoffen

Internationale Initiative forciert nachhaltigen Anbau Foto: stock.adobe.com / elmar gubisch (No. 6134) sup.- Was haben Kekse, Lippenstift, Eiscreme, Waschmittel und Tütensuppen gemeinsam? Sie enthalten fast immer einen der wichtigsten Rohstoffe, den die Natur zu bieten hat: Palmöl. In rund 50 Prozent aller Supermarktartikel ist dieses Pflanzenfett aus den Früchten der Ölpalme zu finden. Zur begehrten … Weiterlesen »

Feb
11

Nachhaltige Erzeugung ist besser als Palmöl-Verzicht

Wie wir beim Einkauf den Tropenwald schützen können Foto: stock.adobe.com / olezzo (No. 6100) sup.- Palmöl spielt eine wichtige Rolle bei der Herstellung zahlreicher Waren für den täglichen Gebrauch. Ob Waschmittel oder Lippenstift, ob Süß- oder Wurstwaren – die Verarbeitungsprozesse der unterschiedlichsten Produkte basieren auf den speziellen Eigenschaften dieses Rohstoffs. Schätzungen zufolge enthält rund die … Weiterlesen »

Dez
04

Zertifiziertes Palmöl schützt den Regenwald

Wie Eulen den Anbau nachhaltiger machen Foto: Sascha Tischer (No. 6087) sup.- Die Regenwaldregionen in Malaysia gehören zu den ältesten der Erde. Sie sind der Lebensraum für eine enorme Vielfalt an Pflanzen und gleichzeitig der schützende Rückzugsort zahlreicher vom Aussterben bedrohter Tierarten. Malaysia ist aber auch eines der wichtigsten Exportländer für das weltweit gehandelte Palmöl. … Weiterlesen »

Okt
29

Grundnahrungsmittel Pflanzenfett

Ertragsstärke schont die Umwelt Foto: Fotolia / familie-eisenlohr.de (No. 6078) sup.- Kochen mit Baumwolle? In Usbekistan ist Baumwollöl ein traditioneller Bestandteil der Küche. Die deutschen Haushalte verwenden eher Öle aus Sonnenblumen, Weizenkeimen sowie Raps. Weltweit ist Palmöl eine der wichtigsten fettliefernden Nutzpflanzen. Pflanzliche Fette zählen zu den wesentlichen Bestandteilen der Ernährung und sind in allen … Weiterlesen »

Okt
08

Palmöl statt Rodung

Initiativen für nachhaltigen Anbau Foto: Fotolia / Markus Mainka (No. 6073) sup.- Im Supermarkt enthält jedes zweite Produkt Palmöl. Das sei schlimm für das Klima und für bedrohte Tierarten, wird kritisiert. Die Kritik gipfelt sogar in Aufrufen, Produkte mit Palmöl zu boykottieren. Der sachliche Fakten-Check zeigt allerdings ein differenzierteres Bild. Palmöl durch andere pflanzliche Öle … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «