Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Dez
18

Mythos Wolf

Kooperationsprojekt zur Forschung und Aufklärung im Unteren Odertal gestartet Das Märchen vom Rotkäppchen und dem bösen Wolf kennt jedes Kind. Dass Wölfe böse Wesen sind, ist jedoch ein reines Märchen, aber leider eins, das sich hartnäckig hält. Denn Wölfe sind nicht die blutrünstigen Tiere, als die sie immer wieder gerne dargestellt werden. Der Wolf ist … Weiterlesen »

Apr
10

Täglich werden immer noch 500.000 Haie getötet

Allmähliches Umdenken beim weltweiten Hai-Schutz “Der Entschluss der CITES-Konferenz, künftig den Handel von fünf stark gefährdeten Hai-Arten einzuschränken, ist ein Schritt in die richtige Richtung”, sagt Dr. Maike Förster, Biologin und wissenschaftliche Beraterin des SAVE Wildlife Conservation Fund. “Wissenschaftliche Untersuchungen und DNA-Analysen zeigten in der Vergangenheit immer wieder, dass oft auch geschützte Arten auf dem … Weiterlesen »

Nov
09

Expertenrunde im Deutschen Bundestag zu Regenwaldzerstörung in Kamerun

SAVE betonte die negativen Folgen der Palmölplantage für Mensch und Natur Am 7. November beschäftigte sich der Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit im Deutschen Bundestag mit der geplanten Palmölplantagen von Herakles Farms und Sithe Global Sustainable Oils Cameroon (SG-SOC) im Südwesten Kameruns, für die 70.000 Hektar Regenwald abgeholzt werden sollen. Lars Gorschlüter, Vorstand des SAVE Wildlife … Weiterlesen »

Jun
18

Kein Ende des Walschlachtens in Sicht?

Waljäger gegen Walschützer auf der Meeressäuger-Konferenz auf den Faröer-Inseln Frisch geschlachtete Wale auf den Faröer-Inseln “Jagd und Schutz von Meeressäugern – ein Kampf der Kulturen?” Schon der Titel der Konferenz auf den Faröer-Inseln im nordeuropäischen Atlantik, auf der sich Anfang Juni Walfänger und Walfanggegner gegenübersaßen, brachte es auf den Punkt. Tatsächlich prallten dort zwei Welten … Weiterlesen »

Jun
01

Mehrere zerstückelte Tiger gefunden

Grausame Wildererserie in Indien Grausiger Fund: zerstückelter Indischer Tiger Obwohl der Tiger in Indien unter höchstem Schutz steht, überschlugen sich in den letzten Tagen die dramatischen Meldungen über getötete Tiger in Indien: Ende April wurde ein Tiger-Ende mit einem Bein in einer Stahlfalle aufgefunden. Daraufhin wurde das Gebiet noch strenger bewacht und viele Wilderer-Fallen entdeckt … Weiterlesen »

Apr
17

Kein Platz mehr für wilde Tiere?

Raubtiere sind Nahrungskonkurrenten des Menschen – und bezahlen das oft mit dem Tod Pressemitteilung zum Earth Day am 22.4.2012 In Afrika wird ein Löwe erschossen, weil er eine Kuh reißt. In Japan werden Delfine gnadenlos gejagt, weil sie angeblich die letzten Fische fressen. Bär Bruno dufte nur wenige Tage in Deutschland leben, weil er Schafe … Weiterlesen »

Apr
02

Oscar Preisträger Ric O\’Barry engagiert sich mit SAVE für den Delfinschutz:

Weniger Fisch essen heißt auch Delfine retten!

Mrz
28

Wachsender weltweiter Protest gegen die Zerstörung eines einzigartigen Naturerbes in Kamerun:

Naturschutzorganisationen bekommen Rückendeckung durch Justiz und internationale Wissenschaftler Seit dem vergangenem Jahr engagiert sich der SAVE Wildlife Conservation Fund gegen die von der US- Firma Herakles geplante gigantische Palmöl Plantage in Südwest Kamerun. Über 70.000 Hektar eines höchst artenreichen und somit auch empfindlichen Regenwaldes sollen hier einer gigantischen Ölpalmen-Plantage weichen. Es gab zahlreiche Widerstände gegen … Weiterlesen »

Feb
01

Von Afrika ins Bergische Land

SAVE startet erstmalig Projekt zum Schutz einheimischer Vögel Bisher stand die Rettung großer Afrikanischer Wildtiere auf dem Programm. Nun kehrt der SAVE Wildlife Conservation Fund zurück zu seinen heimischen Wurzeln und startet gleich zwei Schutzprojekte rund um den Stiftungssitz in Wülfrath. Gemeinsam mit den renommierten Vogelexperten Reinhard Vohwinkel und Detlef Regulski engagiert sich die Stiftung … Weiterlesen »

Jan
23

Urwaldabholzung in Kamerun trotz richterlichen Verbots

SAVE dokumentiert erstmalig Verstöße gegen einstweilige Verfügung In den letzten Monaten kämpften verschiedene Naturschutzorganisationen wie der SAVE Wildlife Conservation Fund für die Rettung eines alten, besonders artenreichen Regenwalds in Kamerun. Für den Bau einer Palmölplantage sollen, so die Pläne des US-Investors Herakles Farms, 70.000 Hektar Regenwald in einem der bedeutendsten Ökosysteme der Erde gefällt werden. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «