Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Energie und Umwelt

Jun
13

Spartherm: Warmes Wasser “aus dem Kamin” – So lässt sich Holzenergie optimal nutzen

Die Kaminanlage mit Wasser-Wärmetauscher als Mini-Kraftwerk im Wohnzimmer ? Ideal für Passivhäuser Melle. – Maximale Ökonomie, höchste Effizienz, eine ausgezeichnete Umweltbilanz und viele schöne Stunden vor dem Kaminfeuer. So lassen sich die wesentlichen Vorteile einer wasserführenden Brennzelle zusammenfassen, die “mini” in ihren Abmessungen, aber “maxi” in ihren Leistungen ist: die “Mini Z1 H2O” von Spartherm. … Weiterlesen »

Jul
28

Aqua Society sieht sich durch KWK-Studie des NRW-Umweltministeriums bestätigt

Hohe Einsparpotenziale für Rohstoffe und CO2-Emissionen – Unternehmen aus Herten begrüßt Bundesratsinitiative der Landesregierung Herten. – Die Aqua Society GmbH sieht sich durch eine vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen in Auftrag gegebene Studie zur Potenzialerhebung von Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) in ihrer Einschätzung bestätigt, dass hier noch erhebliche Ressourcen vorhanden … Weiterlesen »

Jun
29

Luftreinhalteplan Kassel: Betroffene Bürger sollten sich gegen Teile des Luftreinhalteplans für den Ballungsraum Kassel wenden

Ungleichbehandlung verschiedener Brennstoffe schränkt Verbraucher in ihrer Wahlfreiheit ein – Kleinfeuerungsanlagen-Verordnung reicht aus Frankfurt am Main. – Der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V., der die Hersteller moderner Feuerstätten vertritt, weist auf die Fortschreibung des Luftreinhalteplans für den Ballungsraum Kassel hin. Die betroffenen Bürger sind gut beraten, sich den vom hessischen Ministerium für Umwelt, … Weiterlesen »

Jun
27

HKI: Betroffene Bürger sollten sich gegen Teile des Luftreinhalteplans für den Ballungsraum Kassel wenden

Ungleichbehandlung verschiedener Brennstoffe schränkt Verbraucher in ihrer Wahlfreiheit ein – Kleinfeuerungsanlagen-Verordnung reicht aus Frankfurt am Main. – Der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V., der die Hersteller moderner Feuerstätten vertritt, weist auf die Fortschreibung des Luftreinhalteplans für den Ballungsraum Kassel hin. Die betroffenen Bürger sind gut beraten, sich den vom hessischen Ministerium für Umwelt, … Weiterlesen »

Mai
23

Brilons Wälder brauchen Bäume: Unternehmer-Initiative setzt sich für weitere Aufforstung ein

Pflanz-Aktion des Kaminofen-Herstellers Drooff geht ins vierte Jahr – Klimaschutz beginnt vor der eigenen Haustür Brilon. – Uwe Drooff ist ein Vollblut-Unternehmer. Wenn es etwas zu tun gibt, krempelt er die Ärmel hoch. Und wenn Not am Mann ist, ergreift er die Initiative. So wie nach dem Jahrhundertorkan “Kyrill”, der Anfang 2007 große Teile des … Weiterlesen »

Mrz
17

ISH 2011: HKI spricht sich gegen kommunale Verbrennungsverbote für häusliche Feuerstätten aus

Kleinfeuerungsanlagen-Verordnung gibt aktuell Planungssicherheit – Industrieverband warnt vor “Flickenteppich” Frankfurt am Main. – Der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. spricht sich im Vorfeld der diesjährigen ISH in Frankfurt gegen kommunale Verbrennungsverbote für häusliche Feuerstätten aus. Mit der vom Deutschen Bundestag verabschiedeten und im März 2010 in Kraft getretenen Ersten Bundes-Immissionsschutz-Verordnung (1. BImSchV) herrscht … Weiterlesen »

Mrz
15

ISH 2011: HKI setzt sich für Nachbesserungen am Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz ein

Biomasse bisher benachteiligt – Eigentümer in Wahlfreiheit eingeschränkt – Kesselwirkungsgrad für Einzelraum-Feuerstätten nicht anwendbar Frankfurt am Main. – Der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. setzt sich für mehrere Nachbesserungen am Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) ein. Das Gesetz schreibt vor, dass Eigentümer künftiger Gebäude einen Teil ihres Wärmebedarfs aus erneuerbaren Energien decken müssen. Hierbei werden feste … Weiterlesen »