Zusammenspiel von operativem und strategischem Asset Management bei Schweizer EVU

Intensivkurs Asset Management in Luzern
Zusammenspiel von operativem und strategischem Asset Management bei Schweizer EVU

Aufgrund der Revision des StromVG und dem damit einhergehenden Übergang in eine Anreizregulierung ist es für Versorgungsunternehmen von höchster Wichtigkeit ein effizientes operatives und strategisches Asset Management aufzubauen.

Auf die Schweizer Energiebranche kommt, wie in den Nachbarländern bereits geschehen, die Einführung einer Anreizregulierung für die Erlöse im Netzbereich zu. Damit einher gehen enorme Umstellungen und Unsicherheiten für die betroffenen Akteure. Das zentrale Thema auf dem Weg in die Anreizregulierung ist der Auf- und Ausbau eines effizienten operativen und strategischen Asset Managements.

Eine optimale Plattform um sich über neue Rahmenbedingungen und Instandhaltungsstrategien sowie die praktische Umsetzung und die Rolle der IT zu informieren, bietet der “Intensivkurs Asset Management” der Vereon AG am 23. und 24. November 2011 in Luzern. Zahlreiche Praktiker von EKZ, Axpo, Badenova, Repower, Fichtner sowie TW Friedrichshafen liefern anhand von praktischen Erfahrungen wichtige Fakten, Hintergründe und Informationen rund ums Thema Asset Management.

– Regulatorische Anforderungen und aktueller Stand der Datenerfassung durch ElCom
– Methoden zur Verbesserung des Instandhaltungsprozesses
– Versorgungsqualität versus Netzkosten/Anreizregulierung
– Klassische Instandhaltungsstrategien um strategische Komponenten erweitern
– IT effizient einsetzen, um Daten optimal zu nutzen und Kosten zu minimieren
– Zusammenspiel von Erfahrung der Mitarbeiter und moderner IT
– Praxiserfahrungen beim Auf- und Ausbau des Asset Management
– Wirtschaftliche Chancen durch Regulierung

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.vereon.ch/ama

Die Vereon AG veranstaltet hochkarätige Tagungen, Konferenzen und Workshops zu aktuellen Themen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Ausgewiesene Experten aus Forschung, Wissenschaft, Praxis und Politik präsentieren regelmässig pragmatische Lösungsansätze und wegweisende Trends. Führungs- und Fachkräfte aller Branchen schätzen diese Informationsplattformen zum Wissensausbau, Erfahrungsaustausch und zur Gewinnung wertvoller neuer Kontakte.

Vereon AG
Stephan Mayer
Hauptstrasse 54
8280 Kreuzlingen
stephan.mayer@vereon.ch
0041 71 677 8703
http://www.vereon.ch