econ solutions unterstützt Unternehmen auf dem Weg zur CO2-Neutralität

econ solutions unterstützt Unternehmen auf dem Weg zur CO2-Neutralität
econ4 zeigt detailliert direkte und indirekte CO2-Emissionen in anschaulichen Berichten (Bildquelle: econ solutions GmbH)

Immer mehr Unternehmen möchten klimaneutral werden. Die Energiemanagement-Lösung von econ solutions unterstützt sie dabei: Unternehmen können detailliert ihre CO2-Emissionen ermitteln, die Wirksamkeit von Maßnahmen sofort erfassen und Effizienzsteigerungen nachweisen.

Steigende Stromkosten und ein stetig höherer CO2-Preis erhöhen den Druck auf Unternehmen, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren. Hinzu kommt das wachsende Bewusstsein in der Gesellschaft für den Klimawandel und die zunehmenden Forderungen an Unternehmen, ihren Teil zur Reduzierung der CO2-Emissionen beizutragen.… mehr “econ solutions unterstützt Unternehmen auf dem Weg zur CO2-Neutralität”

Mehrfachwechsler schließen selten Tarife auf der Versorgerwebseite ab

Mehrfachwechsler schließen selten Tarife auf der Versorgerwebseite ab

In der anlaufenden Wechselsaison können Versorger punkten, wenn Sie verschiedene Kundensegmente bzw. Typen möglichst individuell und über passende Vertriebskanäle ansprechen. Wer neue Kunden erreichen möchte, profitiert dabei von Marktdaten, die Aufschluss über das Wechselverhalten und die genutzten Informations- und Abschlusskanäle verschiedener Kundentypen geben. So können Marketing und Vertrieb gezielt ausgerichtet und die Wirksamkeit verbessert werden.

So geht aus der Vertriebskanalstudie Energie 2020 von Kreutzer Consulting und Nordlight Research bspw.… mehr “Mehrfachwechsler schließen selten Tarife auf der Versorgerwebseite ab”

Zero Waste World: Katrin Zeiler treibt Aufbau einer intelligenteren und nachhaltigeren Lieferkette voran

CHEP baut seine Initiative für eine abfallfreie Lieferkette mit der neuen Position Senior Director Zero Waste World und Customer Innovation & Solutions in Europa aus

Weybridge, 28. Oktober 2020 – Die Art und Weise, wie die Welt Waren herstellt, transportiert und verkauft, verändert sich. Um der Vision einer Welt ohne Abfall näher zu kommen, hat CHEP vor einem Jahr das Kooperationsprogramm Zero Waste World (ZWW) ins Leben gerufen.… mehr “Zero Waste World: Katrin Zeiler treibt Aufbau einer intelligenteren und nachhaltigeren Lieferkette voran”

The EUROtronic Design “Comet WiFi” radiator thermostat is integrated directly into your WiFi

…Say goodbye to complicated installation

The EUROtronic Design "Comet WiFi" radiator thermostat is integrated directly into your WiFi

More and more households are using innovative SmartHome technology, and need-based heating control is one of the most common requests. Programmable thermostats from EUROtronic help you save heating costs, follow a fixed, easy-to-create heating plan and also offer many other convenient functions. The new “Comet WiFi” thermostat integrates another highlight. The devices in this new series combine the latest WiFi technology, simple operation and an extremely high-quality aesthetic.… mehr “The EUROtronic Design “Comet WiFi” radiator thermostat is integrated directly into your WiFi”

SH Netz investiert in Wesselburen rund 460.000 Euro

5,7 Kilometer Mittelspannungskabel und fernsteuerbare Ortsnetzstation – Bauarbeiten bei der HanseWerk-Tochter sollen Ende November abgeschlossen sein.

SH Netz investiert in Wesselburen rund 460.000 Euro

Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, investiert rund 460.000 Euro in die Modernisierung ihrer Stromnetze in der Gemeinde Wesselburen (Kreis Dithmarschen). Im Zuge der Bauarbeiten sollen rund 5,7 Kilometer Mittelspannungskabel im Erdboden verlegt sowie eine fernsteuerbare Ortsnetzstation und zwei fernsteuerbare Schaltschränke errichtet werden.… mehr “SH Netz investiert in Wesselburen rund 460.000 Euro”

Das EUROtronic Design-Heizkörperthermostat “Comet WiFi” wird direkt ins WLAN integriert…

…Bye-bye komplizierte Installation

Das EUROtronic Design-Heizkörperthermostat "Comet WiFi" wird direkt ins WLAN integriert...

Immer mehr Haushalte setzen auf innovative SmartHome-Technik. Dabei ist die bedarfsgerechte Steuerung der Heizung einer der häufigsten Wünsche. Programmierbare Thermostate von EUROtronic vereinen mehrere Vorteile: Sie sparen Heizkosten, folgen einem festen, einfach zu erstellenden Heizplan und bieten viele Komfortfunktionen. Das neue Thermostat “Comet WiFi” integriert ein weiteres Highlight. Die Geräte dieser neuen Serie verbinden modernste WiFi-Technologie, einfache Bedienung und sehr hochwertige Optik.… mehr “Das EUROtronic Design-Heizkörperthermostat “Comet WiFi” wird direkt ins WLAN integriert…”

Der Kundenservice von enviaM und MITGAS ist spitze

Der Kundenservice von enviaM und MITGAS ist auch 2020 das Maß aller Dinge im Branchenvergleich der regionalen Strom- und Gasanbieter. Die beiden Energiedienstleister erhalten erneut die Auszeichnung “Service-Champions”, die jährlich von der Tageszeitung DIE WELT zusammen mit ServiceValue und der Goethe-Universität Frankfurt am Main vergeben wird. Die zugrundeliegende umfangreiche Online-Kundenbefragung gipfelt in Deutschlands größtem Service-Ranking. Auf das Siegerpodest schaffen es nur Unternehmen, die ihren Kunden ein herausragendes Service-Erlebnis bieten.… mehr “Der Kundenservice von enviaM und MITGAS ist spitze”

Kunden bewerten eprimo in allen Fairness-Kategorien mit “sehr gut”

Zum sechsten Mal in Folge “Fairster Gasversorger”

Kunden bewerten eprimo in allen Fairness-Kategorien mit "sehr gut"
(Bildquelle: eprimo GmbH)

– Fairste Produktleistung

– Fairster Kundenservice

– Fairstes Preis-Leistungs-Verhältnis

– Fairste Kundenberatung

– Fairste Kundenkommunikation

– Höchste Nachhaltigkeit & Verantwortung

Neu-Isenburg, 26. Oktober 2020. eprimo ist aus Kundensicht einer der fairsten Gasversorger in Deutschland. Das bestätigt eine aktuelle Studie von Focus-Money (42/2020). Das Wirtschaftsmagazin verleiht dem Anbieter von klimaneutralem Gas zum sechsten Mal in Folge das Prädikat “Fairster Gasversorger”.… mehr “Kunden bewerten eprimo in allen Fairness-Kategorien mit “sehr gut””

Die Immissionsschutztagung 2021 in München

14. Müller-BBM Fachgespräche – Erfahrungsaustausch zwischen Vertretern von Behörden, Kommunen, Betreibern und Beratern

Die Immissionsschutztagung 2021 in München
Dr. Monika Kratzer (links) und Prof. Dr. Claudia Hornberg (rechts). (Bildquelle: Copyright © Kornelia Banasik | © Claudia Hornberg)

Das Jahr 2020 wird überschattet von der Corona-Pandemie und hat zur Absage vieler renommierter Fachtagungen geführt. Die Umweltgesetzgebung hat sich in der Zwischenzeit weiterentwickelt und so wird auch 2021 wieder ein spannendes Jahr, vielleicht sogar mit einer novellierten TA Luft.… mehr “Die Immissionsschutztagung 2021 in München”

Eine Branche plant dezentral

Marktbefragung zum Umgang mit Regenwasser in D-A-CH

Eine Branche plant dezentral
98 % der Teilnehmer erwarten eine gleichbleibende oder verstärkte Nachfrage im Bereich Regenwasser.

Die Mall GmbH hat im September 2020 die Ergebnisse einer aktuellen Marktbefragung zum Umgang mit Regenwasser vorgestellt, für die sie die Antworten von über 5.000 Teilnehmern aus Architektur- und Ingenieurbüros, Handwerk, Behörden, Hochschulen und dem Baustofffachhandel ausgewertet hat. Ziel war es herauszufinden, wie Branchenvertreter in Deutschland, Österreich und in der Schweiz die Zukunftschancen dezentraler Maßnahmen einschätzen, was die Topthemen der Zukunft sind und wie sich diese Einschätzungen seit der letzten Umfrage 2015 verändert haben.… mehr “Eine Branche plant dezentral”