ETS Degassing: SIS and ENDEGS form the leading expert for mobile industrial degassing under a new name

Industrial emission reduction experts join forces

ETS Degassing: SIS and ENDEGS form the leading expert for mobile industrial degassing under a new name

Amelinghausen, Pförring/Germany, June 19 2024 – SIS GmbH and ENDEGS GmbH, experts in industrial emission reduction and degassing, are joining forces under the new name ETS Degassing to form the European market and technology leader in the field of mobile emission treatment and reduction. The two companies already merged last year under the umbrella of the newly founded ETS Group – Environmental Technology Services.… mehr “ETS Degassing: SIS and ENDEGS form the leading expert for mobile industrial degassing under a new name”

ETS Degassing: SIS und ENDEGS bilden unter neuem Namen den führenden Experten für mobile industrielle Entgasung

Experten für die industrielle Emissionsminderung schließen sich zusammen

ETS Degassing: SIS und ENDEGS bilden unter neuem Namen den führenden Experten für mobile industrielle Entgasung

Amelinghausen/Pförring, 19. Juni 2024 – Die SIS GmbH und die ENDEGS GmbH, Experten für die industrielle Emissionsminderung und Entgasung, bilden zukünftig gemeinsam unter dem neuen Namen ETS Degassing den europäischen Markt- und Technologieführer im Bereich mobile Emissionsminderung und Entgasung. Bereits im vergangenen Jahr hatten sich beide Unternehmen unter dem Dach der neu gegründeten ETS Group – Environmental Technology Services – zusammengeschlossen.… mehr “ETS Degassing: SIS und ENDEGS bilden unter neuem Namen den führenden Experten für mobile industrielle Entgasung”

Erweiterter Anwendungsbereich für bio-basierte Polymercomposite

Zusammenarbeit von Polytives und Holzmühle Westerkamp

Erweiterter Anwendungsbereich für bio-basierte Polymercomposite
Umweltfreundliche Fastfood-Mehrweg-Verpackung und Frisbee-Scheibe aus bio-basiertem Material. (Bildquelle: Foto: Polytives)

Die Polytives GmbH, Spezialistin in der Entwicklung und Herstellung polymerer Additive, informiert über ein gemeinsames Projekt mit der international tätigen Unternehmensgruppe Holzmühle Westerkamp GmbH. Unter der Marke Arweco bietet das niedersächsische Holz verarbeitende Unternehmen die Herstellung und Entwicklung bio-basierter Kunststoffcompounds an, u. a.… mehr “Erweiterter Anwendungsbereich für bio-basierte Polymercomposite”

QAES betritt boomenden europäischen Batteriespeichermarkt

Detaillierte Marktanalyse und Go-to-Market-Strategie ebnen den Weg für erfolgreichen Markteintritt

QAES betritt boomenden europäischen Batteriespeichermarkt
Battery Energy Storage System

Leading provider of battery energy storage solutions, QAES, announces its expansion into the promising European market and will be present at the trade fair „The Smart E Europe“ (ees 2024). A comprehensive article sheds light on the opportunities and challenges of the industry.

QAES, a leading provider of battery energy storage solutions, has published a comprehensive article on the booming European market for battery energy storage systems.… mehr “QAES betritt boomenden europäischen Batteriespeichermarkt”

Elektro Energy: Expansion nach erfolgreichem Start

Elektro Energy: Expansion nach erfolgreichem Start
(Bildquelle: @ Canay Yilmaz)

Der anhaltende Klimawandel und die Unsicherheit auf dem Energiemarkt erwecken bei vielen Verbrauchern den Wunsch nach einer unabhängigen, nachhaltigen Stromversorgung. Während die eigene grüne Energieversorgung für Mieter auf wenige Möglichkeiten beschränkt bleibt, haben Gebäudeeigentümer die Wahl. Mit modernen Photovoltaikanlagen können sie langfristig Geldbeutel und Umwelt schonen. Jedoch nur, wenn sie nicht zugleich an hochwertiger Qualität sparen. Wer im Großraum Westfalen lebt, muss sich um diesen Aspekt nicht sorgen.… mehr “Elektro Energy: Expansion nach erfolgreichem Start”

Mit eprimo Sunpixels ohne eigenes Dach von Photovoltaik profitieren

eprimo auf der „Intersolar Europe“, 19.-21. Juni 2024, Messe München

Mit eprimo Sunpixels ohne eigenes Dach von Photovoltaik profitieren
(Bildquelle: eprimo GmbH)

– „Sunpixels“ ab sofort auch zum Kaufen verfügbar

– Alle Infos zum Erwerb virtueller Anteile an Solaranlagen am eprimo Stand auf der Intersolar Europe

Neu-Isenburg, 13. Juni 2024. eprimo Kunden können ab sofort von den Vorteilen einer PV-Anlage profitieren – ohne eigene PV-Anlage. Wie das geht, zeigt eprimo auf der diesjährigen „Intersolar Europe“ in München.… mehr “Mit eprimo Sunpixels ohne eigenes Dach von Photovoltaik profitieren”

Neue Ladestecker für LiON Box E-Bike Ladestationen

Jetzt auch die smarten Systeme von Bosch einfach und sicher laden!

Neue Ladestecker für LiON Box E-Bike Ladestationen
Bosch Ladestecker für die E-Bike Ladestation

Die ONgineer GmbH gibt die Erweiterung der beliebten LiON Box E-Bike-Ladestationen um neue Ladestecker für die smarten Systeme von Bosch bekannt. Ab sofort können E-Biker auch die smarten Systeme von Bosch mit der universellen LiON Box aufladen oder bereits bestehende Boxen mit neuen „Bosch Smart“ Splitterkabeln aufrüsten.… mehr “Neue Ladestecker für LiON Box E-Bike Ladestationen”

Power2Drive Europe: TeleCash from Fiserv bietet gesetzeskonforme E-Ladesäulen-Gesamtlösung

Zukunftssicherer Aufbau und Betrieb von E-Ladeterminals aus einer Hand / Einfaches Stromtanken mit allen gängigen Paymentangeboten

Bad Homburg vor der Höhe, Frankfurt. DE. 13. Juni 2024 – Fiserv mit der Marke TeleCash präsentiert sein E-Mobility-Gesamtkonzept mit Ladesäulen und Payment-Lösungen auf der Power2Drive Europe, Stand: B6.377. Die internationale Fachmesse für Ladeinfrastruktur und Elektromobilität findet vom 19.-21. Juni 2024 in München statt. Händler und andere Geschäfte mit eigenen Parkplätzen oder Parkplatzbetreiber nutzen die Lösung von TeleCash from Fiserv, um eine oder mehrere E-Ladeterminals aufzubauen und zu betreiben.… mehr “Power2Drive Europe: TeleCash from Fiserv bietet gesetzeskonforme E-Ladesäulen-Gesamtlösung”

20 JAHRE DUBAI TURTLE REHABILITATION PROJECT: JUMEIRAH LEITET IN DUBAI EINE PODIUMSDISKUSSION ZUR GEMEINSAMEN VERANTWORTUNG FÜR DEN SCHUTZ DER OZEANE

20 JAHRE DUBAI TURTLE REHABILITATION PROJECT: JUMEIRAH LEITET IN DUBAI EINE PODIUMSDISKUSSION ZUR GEMEINSAMEN VERANTWORTUNG FÜR DEN SCHUTZ DER OZEANE
(Bildquelle: (c) Jumeirah)

– 63 rehabilitierte Schildkröten wurden in Dubai im Rahmen von Feierlichkeiten wieder in die Freiheit entlassen; Die Gesamtzahl der vom DTRP freigelassenen Schildkröten steigt auf über 2.175.

– Experten aus aller Welt diskutieren über die derzeit drängensten Herausforderungen für die Weltmeere.

– Jumeirah organisiert im Vorfeld des Weltschildkrötentages am Sonntag, den 16. Juni, Aktivitäten zum Schutz der Meere in seinem internationalen Portfolio.… mehr “20 JAHRE DUBAI TURTLE REHABILITATION PROJECT: JUMEIRAH LEITET IN DUBAI EINE PODIUMSDISKUSSION ZUR GEMEINSAMEN VERANTWORTUNG FÜR DEN SCHUTZ DER OZEANE”

Waste to Energy

Wenn Abfall zum Antrieb wird

Waste to Energy
Nicht oder nicht mehr recycelbare Abfälle werden in der thermischen Verwertung zur Energiequelle.

Was tun mit über 2 Milliarden Tonnen Müll, die jedes Jahr weltweit anfallen? Ein Großteil des Mülls wird nach wie vor auf Deponien und Halden gelagert, gelangt von dort oft in die freie Natur. Doch Müll wird zusehends als Ressource entdeckt. Und könnte einen wesentlichen Beitrag zum wachsenden Rohstoff- und Energiebedarf leisten.… mehr “Waste to Energy”